23.03.19 Sowasvon präs. von kräuterbutter kollektiv @ SektorEvolution Dresden

PARTYTERMINE UND VERANSTALTUNGEN AUS DEM BEREICH TECHNO HIER REIN !
Forumsregeln
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, wird die Party automatisiert gelöscht

Partys nach Datum sortiert
Antworten
Benutzeravatar
SektorEvolution
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 296
Registriert: 2. Nov 2009, 11:33
Soundstyle: http://www.sektor-evolution.de/
Wohnort: An der Eisenbahn 2 in 01099 Dresden, Industriegelände
Kontaktdaten:

23.03.19 Sowasvon präs. von kräuterbutter kollektiv @ SektorEvolution Dresden

Beitrag von SektorEvolution » 13. Mär 2019, 13:13

Downtempo, House, Italodisco, melodic/fast Techno

Matze Peng

(Destinesia/ The Meeting, Berlin)
Motin
(Lotenheim/Follow the white rabbit, Dresden)
die Made & das Dirn
(ØST/mooqui marbles, Leipzig)
Lenni&Carl
(Kræuterbutter Kollektiv, Berlin)
Zappadeus
(muy bien, Leipzig)
Mois
(ReineWäsche, Dresden)
X Y I Z
(Kræuterbutter Kollektiv, Leipzig)
Anachronism
(dpr_xs, Dresden)
Ludwig Mittag
(Kræuterbutter Kollektiv, Dresden)
Vulvarine
(FormerCity, Dresden)
Conform
(Kræuterbutter Kollektiv, Hamburg)
Cobra Cabana
(Kræuterbutter Kollektiv, Dresden)
Røttnmeier
(Kræuterbutter Kollektiv, Leipzig)
Homemaster K
(Tagträumer, Dresden)
2 Meter 2 Mark
(muy bien, Leipzig)
Benjamin Kliemann
(Kræuterbutter Kollektiv, Dresden)
Franz von Gestern
(Techtelnächtel, Dresden)
Philus Plexus
(Kræuterbutter Kollektiv, Dresden)

sowasvon back to the future, sowas von glitzer gold, sowasvon hyper neon ekstatisch, sowasvon endlich wieder tanzen

Bei gutem Wetter draußen Afterhour

no racism, sexism, homophobia or other kinds of discrimination.

Die Luft hat so was von früher Frühlingsnacht, die Schlange scheint erträglich. Sowas von bezahlbar kommt man an der verpeilten Kasse vorbei. Kaum die Garderobe passiert, dringen schon die Kicks nach draußen, was dich sowas von nach drinnen zieht. Von wegen Techno ist langweilig. Die Toiletten stinken sowas von wie immer, doch die Blase freut sich trotzdem. Die DJ‘s sind sowas von heiß, jedenfalls was so von hinten zu sehen ist

Ist es die sowas von kraftvolle Musik, die mich sowas von glücklich macht, oder die Tatsache, dass es auf sowas von jedem Floor etwas Anderes gibt? Am Ende stehen wir draußen. Wovon jetzt so viel Wärme ausgeht ist das Feuer, was so von frontal auf meine Haut strahlt. Irgendwie trinke ich jetzt grade im Sonnenaufgang einen Sekt und bin immer noch sowas von am Start :-)

Bild
Beginn 23 Uhr /P18

Location:
SektorEvolution
An der Eisenbahn 2 (Industriegelände)
01099 Dresden

Antworten