Nützliche Web-Tools

WEBLINKS KOMMEN HIER REIN !
Antworten
Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 29. Jan 2011, 10:35

Dropbox ist ein Webdienst, der ein Netzwerk-Dateisystem für die Synchronisation von Dateien zwischen verschiedenen Rechnern und Benutzern bereitstellt und damit gleichzeitig eine Online-Datensicherung ermöglicht. Zum Zugriff gibt es Programme für die Betriebssysteme Mac OS X, iOS, Linux, Android, Blackberry und Microsoft Windows.
Bild

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 29. Jan 2011, 13:15

mh ich halte von dem ganzen onlinespeichern nix..
mehr ist es nämlich nicht.. ein webserver auf den man sein zeug packen kann und von überall wieder laden

das es aber auch ewig dauern kann steht nie dabei.. ein großes programm z.b. muss man ja dort auch erst wieder runterladen.. is ja nicht so das es magisch auf den pc kommt

das is genau das prinzip was microsoft jetzt mit sharepoint oder google mit z.b. google docs usw oder android mit dem neuen os anbietet

speichert alles was ihr habt nicht mehr auf der festplatte sondern im internet (damit auch ja jeder alles mitlesen kann

ob das ein zuwachs an datensicherheit ist bezweifel ich da eher dran

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Patrick Arbez » 29. Jan 2011, 13:55

mein nützliches:

soundclouddownloader

http://www.kraftfuttermischwerk.de/blog ... downloader

Benutzeravatar
Petra Pan
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4707
Registriert: 13. Jul 2008, 16:23
Soundstyle: + - NDK
Usertitel: Mandy will nicht erwachsen werden
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Petra Pan » 29. Jan 2011, 14:09

Patrick Arbez hat geschrieben:soundclouddownloader
kannst damit jeden x-beliebigen track downloaden?
auch tracks die der jeweilige "macher" ..aus gründen..nich zum download hochläd?

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Patrick Arbez » 29. Jan 2011, 14:12

yes, gibts auch als firefox add-on

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 29. Jan 2011, 15:16

ich empfehle jdownloader.. er läd eigentlich alles was es so gibt, inklusive entpacker, passwortdatenbank, entcrypter usw...
natürlich auch soundcloud und dank clicknload gehts auch am schnellsten
einfach das teil gestartet haben.. die url kopieren und im slben moment werkelt jdownloadre schon los

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Patrick Arbez » 29. Jan 2011, 15:33

jdownloader geht so...
brauch mir zu lange um zu starten das teil...dann diese ständigen updates usw...

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 29. Jan 2011, 15:36

die updates sorgen aber gerade dafür das er super schnell egal was downloaden kann und aktuelle captchas kennt usw..
vorllein ein tool für alles..

Benutzeravatar
dogmA
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1803
Registriert: 21. Nov 2005, 11:30
Soundstyle: Hörbuch-Fan
Usertitel: kennt Indizien für Chemtrails
Wohnort: Elb-Florenz

Nützliche Web-Tool

Beitrag von dogmA » 29. Jan 2011, 15:47

Speed hat geschrieben:ich empfehle jdownloader.. er läd eigentlich alles was es so gibt, inklusive entpacker, passwortdatenbank, entcrypter usw...
natürlich auch soundcloud und dank clicknload gehts auch am schnellsten
einfach das teil gestartet haben.. die url kopieren und im slben moment werkelt jdownloadre schon los

auf jedenfall...auch zur zeit mein absolutes lieblingstool---
aber auch auf jedenfall rechenintensiv das programm da auf java...

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 29. Jan 2011, 17:24

Pidgin ist auch noch was seht nützliches.. ein messanger für alles, egal ob icq, facebook, studi, msn und co..

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von moiree » 29. Jan 2011, 18:02

saugt der jDown immer noch nur auf 128 kbps ???

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 29. Jan 2011, 18:18

son quatsch...

Benutzeravatar
joe
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1400
Registriert: 7. Sep 2004, 14:37
Wohnort: in meiner kleinen Welt

Nützliche Web-Tool

Beitrag von joe » 29. Jan 2011, 19:32

Firefox mit Greasemonkey, Firebug und AdBlock+

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Wolfi » 30. Jan 2011, 02:34

Speed hat geschrieben:mh ich halte von dem ganzen onlinespeichern nix..
mehr ist es nämlich nicht.. ein webserver auf den man sein zeug packen kann und von überall wieder laden
Richtig und das ist mehr als nur sinnvoll
das is genau das prinzip was microsoft jetzt mit sharepoint oder google mit z.b. google docs usw oder android mit dem neuen os anbietet. speichert alles was ihr habt nicht mehr auf der festplatte sondern im internet

jp, weil ich ja auch von überall zugreifen will-

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Wolfi » 30. Jan 2011, 02:35

Speed hat geschrieben:Pidgin ist auch noch was seht nützliches.. ein messanger für alles, egal ob icq, facebook, studi, msn und co..
:top:

Benutzeravatar
dogmA
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1803
Registriert: 21. Nov 2005, 11:30
Soundstyle: Hörbuch-Fan
Usertitel: kennt Indizien für Chemtrails
Wohnort: Elb-Florenz

Nützliche Web-Tool

Beitrag von dogmA » 30. Jan 2011, 12:09

moiree hat geschrieben:saugt der jDown immer noch nur auf 128 kbps ???
nope kommt immer aufn server drauf an...außerdem kann der auch noch den router ne neue ip geben wenn downloadlimit erreicht...

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 12:56

was mir sonst noch einfällt:

VLC Player .. es gibt keinen der mehr abspielt und besser anpassbar ist (spielt sogar image-dvd´s)
Google Desktop .. gerade die Seitenleiste find ich toll da man einige nützliche Tools da gut unterbringen kann - nur die Suche hab ich wieder auf win gestellt
Picasa .. wenn mein keine Profi-Tools braucht ist das das perfekte um Bilder zu organisieren, zu bearbeiten und bei Bedarf im Web zu sichern.. und die Bildanzeige ist genial
Adobe Lightroom .. schon eher für den hochwertigeren Einsatz von Bildbearbeitung und organisation aber ein sehr gutes Tool für Fotobearbeitung
Deamon Tools Lite .. sollte jeder haben der mit Images zu tun hat
Avira Antivir Free .. keine Frage, ein muss für jeden PC
Tuneup Utilities .. Tool für Wartung, Reparation, Fehlerbehebung sowie Optimierung und Anpassung von Win, keines verbindet soviel verschiedene Tools wie Tuneup
Google Chrome .. der schnellste und beste Browser, sehr leicht erweiterbar und der ein-zigste der momentan wirklich mit HTML5 umgehen kann und ein guten PDF Reader bereits dabei hat
Winrar .. der beste (Ent-)Packer .. und immer noch der Standard im web
sollte erst mal reichern ;)

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 13:02

dogmA hat geschrieben:
moiree hat geschrieben:saugt der jDown immer noch nur auf 128 kbps ???
nope kommt immer aufn server drauf an...außerdem kann der auch noch den router ne neue ip geben wenn downloadlimit erreicht...
irgendwie hab ich grad das Gefühl du verwechselst das vielleicht mit Cryptload.. der war dafür bekannt das aus irgendwelchen Gründen nie die volle Bandbreite genutzt werden konnte
JDownloader hatte nie das Problem

Oder es lag wirklich daran das du Dateien von Hostern geladen hast die sehr langsam wahren(eventuell Freeserver), das lag dann aber nicht am Jdownloader.. es sei den du hast dort die Geschwindigkeit selber begrenzt was ja möglich ist (wenn man nebenbei noch surfen oder videos sehn will aus dem netzt z.b.)

Benutzeravatar
Bleep78
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 15742
Registriert: 1. Jul 2003, 23:18
Soundstyle: all time-nichtmemberdesjahres
Usertitel: Traffic - Dieb
Wohnort: erlaufbar,selbst für mich!
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Bleep78 » 30. Jan 2011, 13:05

der JDownloader hat sich bei mir auch als tool bewährt.
das nervige gefummel mit zig anbietern hatte damit ein ende.

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von moiree » 30. Jan 2011, 13:30

hatte damals irgendwas mit soundcloud probiert, als ich einen track als nicht mehr downloadbar stellte.
ging zwar mit`m jDowner, aber irgendwie war die quali nicht mehr so. verstellt hab ich nichts.
trotzdem ein sehr nettes tool.

Bild

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tool

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 13:58

naja der jdownloader is so ein tool was sehr viel kann.. allerdings sollte man ihn vorher auch gut einstellen..
fängt bei den hostern an, geht über die pw liste und natürlich ob er entpacken soll, die archive gleich löschen usw
wenn er aber einma eingestellt ist läd er schneller udn effektiver wie jede andere..
oft reicht ein klick auf "clicknload".. er crpted es,läd captchas, läd es, entpackt es,löscht die archive und tut die zahllosen punkte die oft in dateinamen sind auch gleich noch mit entfernen auf wunsch

bessser gehts nich

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 30. Jan 2011, 16:07

Speed hat geschrieben:mh ich halte von dem ganzen onlinespeichern nix..speichert alles was ihr habt nicht mehr auf der festplatte sondern im internet (damit auch ja jeder alles mitlesen kannn
Speed hat geschrieben:Google Chrome .. der schnellste und beste Browser, sehr leicht erweiterbar und der ein-zigste der momentan wirklich mit HTML5 umgehen kann und ein guten PDF Reader bereits dabei hat
kleiner Widerspruch?

Es wird sich nun mal in die Richtung entwickeln dass du immer mehr webbasiert machst.
Ich finde diese Entwicklung prinzipiell gut.

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 30. Jan 2011, 16:24

Speed hat geschrieben:naja der jdownloader is so ein tool was sehr viel kann.. allerdings sollte man ihn vorher auch gut einstellen..
fängt bei den hostern an, geht über die pw liste und natürlich ob er entpacken soll, die archive gleich löschen usw
wenn er aber einma eingestellt ist läd er schneller udn effektiver wie jede andere..
oft reicht ein klick auf "clicknload".. er crpted es,läd captchas, läd es, entpackt es,löscht die archive und tut die zahllosen punkte die oft in dateinamen sind auch gleich noch mit entfernen auf wunsch

bessser gehts nich
bei manchen links will der bei mir noch immer n captcha wissen.
hab das eigentlich abgestellt.
hast du da n tip für mich`???

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 17:42

Wolfi hat geschrieben:
Speed hat geschrieben:mh ich halte von dem ganzen onlinespeichern nix..speichert alles was ihr habt nicht mehr auf der festplatte sondern im internet (damit auch ja jeder alles mitlesen kannn
Speed hat geschrieben:Google Chrome .. der schnellste und beste Browser, sehr leicht erweiterbar und der ein-zigste der momentan wirklich mit HTML5 umgehen kann und ein guten PDF Reader bereits dabei hat
kleiner Widerspruch?

Es wird sich nun mal in die Richtung entwickeln dass du immer mehr webbasiert machst.
Ich finde diese Entwicklung prinzipiell gut.
Warum Widerspruch? ich halte von den onlinespeichern nciht viel... sicher für mache Sachen ist es praktisch aber nicht das grundsätzlich jede Datei im Netzt gespeichert wird statt auf den PC
Und warum du das jetzt mit dem Chrome vergleichst hab ich noch nicht ganz verstanden..

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 17:45

Patrick Arbez hat geschrieben:
Speed hat geschrieben:naja der jdownloader is so ein tool was sehr viel kann.. allerdings sollte man ihn vorher auch gut einstellen..
fängt bei den hostern an, geht über die pw liste und natürlich ob er entpacken soll, die archive gleich löschen usw
wenn er aber einma eingestellt ist läd er schneller udn effektiver wie jede andere..
oft reicht ein klick auf "clicknload".. er crpted es,läd captchas, läd es, entpackt es,löscht die archive und tut die zahllosen punkte die oft in dateinamen sind auch gleich noch mit entfernen auf wunsch

bessser gehts nich
bei manchen links will der bei mir noch immer n captcha wissen.
hab das eigentlich abgestellt.
hast du da n tip für mich`???

Also wenn du alle optionen richtig hast wovon ich ausgehe liegts sicher noch an den Hostern.. noch nicht überall funktioniert das mit der automatischen Erkennung gut, da kann schon mal vorkommen das man da noch manuell welche eingeben muss, bei mir aber schon lang nicht passiert,.. je nach dem wo man etwas läd anscheint..

aber auch daran wird ständig entwickelt, daher auch öfters die updates die man immer machen sollte

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 30. Jan 2011, 18:06

ICH UPDATE immer ;)
meist is es bei links von filestube glaub ich.
ist immer ärgerlich wenn man nach hause kommt, und denkt man hat was gesaugt...und dann sieht man das nix vorran ging
wegen dieser captcha sache ....

wie sicher is jdownloader im gegensatz zu torrents oder emule eigentlich?
kann man da was nachverfolgen wenn zb. jemand illegal n film saugt?

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von moiree » 30. Jan 2011, 18:10

Patrick Arbez hat geschrieben: kann man da was nachverfolgen wenn zb. jemand illegal n film saugt?
falsches forum für. ;)

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 30. Jan 2011, 18:17

is doch ne normale frage ;)
sag ja nich das ich es mache oder vorhabe ;)

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 30. Jan 2011, 18:18

jeglicher gebrauch von Torrent oder Emule rate ich grundsätzlich ab.. alles andere dazu gehört hier nicht her.. wenn du fragen hast dann per pn

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 30. Jan 2011, 18:21

die frAge steht ja schon

antwortest du bitte per pn? :fettgrins: :lach2:

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 31. Jan 2011, 17:03

man so´n shice.....der reconnect im jdownloader geht bei mir auch irgendwie net :(

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 31. Jan 2011, 17:46

Speed hat geschrieben:Und warum du das jetzt mit dem Chrome vergleichst hab ich noch nicht ganz verstanden..
wenn ich dich richtig verstanden hab gings dir hauptsächlich um den Datenschutz (mitlesen).

Ich denk mal dass du mit den Seiten die du besuchst mehr über dich preisgibst als mit Dokumenten die du im Netz speicherst.

Ich habe inzwischen alle meine Dokumente online stehen. Selbst die ganz alten Sachen hab ich inzwischen hochgeladen (ist ja auch ne Art Sicherung)
ich werde nie wieder bei nem Rechnerwechsel darauf achten müssen dass ich alles auf den neuen Rechner ziehe und für mich das allerwichtigste: Ich hab wo auch immer ich bin Zugriff auf alle meine Dokumente. Egal ob ich auf Arbeit bin, zuhause, bei der Freundin oder wo auch immer. "muss ich zuhause auf dem Pc nachschauen" gibts für mich nicht mehr.

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 31. Jan 2011, 17:48

Patrick Arbez hat geschrieben:man so´n shice.....der reconnect im jdownloader geht bei mir auch irgendwie net :(
du musst ein Router haben der das auch kann und unterstützt wird..

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Patrick Arbez » 31. Jan 2011, 17:49

achso...na da kann ik ja lange an den einstellungen fummeln :lach2:

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 31. Jan 2011, 17:51

Wolfi hat geschrieben:
Speed hat geschrieben:Und warum du das jetzt mit dem Chrome vergleichst hab ich noch nicht ganz verstanden..
wenn ich dich richtig verstanden hab gings dir hauptsächlich um den Datenschutz (mitlesen).

Ich denk mal dass du mit den Seiten die du besuchst mehr über dich preisgibst als mit Dokumenten die du im Netz speicherst.
was ich auf webseiten preisgebe kann ich aber kontrollieren.. wenn ich alle meine privaten dokumente hingegen im web speicher weiß ich nie wer es alles mitliest
vorallem was macht man wenn mal internet ausfällt.. da kommt man an nichts mehr ran..

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von moiree » 31. Jan 2011, 17:57

Speed hat geschrieben: vorallem was macht man wenn mal internet ausfällt.. da kommt man an nichts mehr ran..
glaube nicht, daß der wolfi so drauf ist, daß er die daten nach dem clouden gelöscht hat ;-)

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 31. Jan 2011, 18:02

Speed hat geschrieben:was ich auf webseiten preisgebe kann ich aber kontrolliere
lesen!!!
Wolfi hat geschrieben:Ich denk mal dass du mit den Seiten die du besuchst mehr über dich preisgibst
Sag mir auf welchen Seiten du dich rumtreibst und ich sag dir wer du bist
Speed hat geschrieben:was macht man wenn mal internet ausfällt.. da kommt man an nichts mehr ran..
wie oft ist dir das in denm letzten 10 Jahren passiert?
mir, lass mal überlegen ......
2 mal..
einmal 1/2 Tag und
einmal 4 Tage (weil ich net bezahlt hatte :doh: )

Benutzeravatar
joe
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1400
Registriert: 7. Sep 2004, 14:37
Wohnort: in meiner kleinen Welt

Nützliche Web-Tools

Beitrag von joe » 31. Jan 2011, 18:12

moiree hat geschrieben:
Speed hat geschrieben: vorallem was macht man wenn mal internet ausfällt.. da kommt man an nichts mehr ran..
glaube nicht, daß der wolfi so drauf ist, daß er die daten nach dem clouden gelöscht hat ;-)
Wenn ich's recht verstanden hab, sind bei Dropbox die Daten noch als lokale Kopie auf jedem Gerät und können offline verwendet werden
-> http://de.wikipedia.org/wiki/Dropbox

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 31. Jan 2011, 18:16

meine dokumente habe ich nicht in der dropbox sondern bei google Docs.. :oops:

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 31. Jan 2011, 18:53

moiree hat geschrieben:
Speed hat geschrieben: vorallem was macht man wenn mal internet ausfällt.. da kommt man an nichts mehr ran..
glaube nicht, daß der wolfi so drauf ist, daß er die daten nach dem clouden gelöscht hat ;-)

du scheinst viele der tools garnicht zu kennen
wenn man an das neue Android oder win8 denkt.. da gibt es dann garkeine festlplatte mehr.. es gibt nur virtual im internet^^

und da reichts ja wenn man ein lappi hat mit dem man mobil sein will.. einmal kein freies wlan bedeutet sofort keine dateien mehr..

und anscheint kommt von euch keienr aus einem dorf.. da kommt schon mal vor das stromausfall ist oder mann in einer ecke is wo handynetzte zwar da sind aber so schlecht das es nicht für internet reicht..

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 31. Jan 2011, 22:27

Speed hat geschrieben:und anscheint kommt von euch keienr aus einem dorf..
nur du bist neben dem sunnic der einzige Dorfi!!!
Speed hat geschrieben:da kommt schon mal vor das stromausfall ist
:rofl2: :rofl2: :rofl2:
wo genau wohnst du nochmal?
:rofl2: :rofl2: :rofl2:
bin ich froh dass ich in der Zivilisation wohne!

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 1. Feb 2011, 00:53

du lachst.. ich bin froh das ich auch in DD wohne^^
aber selbst hier kann das auch schon ma vorkommen das DSL rumspinnt

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36609
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Wolfi » 1. Feb 2011, 09:27

klar passiert ständig!
lol

Benutzeravatar
Da_Face
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15474
Registriert: 13. Jun 2002, 07:07
Wohnort: Freesland
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Da_Face » 1. Feb 2011, 14:58

Speed hat geschrieben:was mir sonst noch einfällt:
Winrar .. der beste (Ent-)Packer .. und immer noch der Standard im web
sollte erst mal reichern ;)
Ich bin vor kurzem auf 7zip umgestiegen, da mich die Entwickler von Winrar immer damit nervten, das sie Geld bräuchten, um ihre Familie zu ernähren usw.
Macht keinen Unterschied, außer das es komplett Freeware ist.

Filezilla - hab ich hier noch garnicht gelesen .... feiner kleiner FTP-Client.

Benutzeravatar
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15743
Registriert: 14. Apr 2007, 22:20
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm
Wohnort: Muriburiland
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von a-one » 1. Feb 2011, 15:12

Da_Face hat geschrieben:Filezilla - hab ich hier noch garnicht gelesen .... feiner kleiner FTP-Client.
:top:


Unique Content Verifier
UN.CO.VER schützt Ihre Texte vor Content-Diebstahl, Urheberrechtsverletzungen und Ihre Website vor duplicate content.
http://www.textbroker.de/uncover/

Firebug
Firebug integrates with Firefox to put a wealth of development tools at your fingertips while you browse. You can edit, debug, and monitor CSS, HTML, and JavaScript live in any web page...
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/firebug/

SEOquake
Toolbar für Suchmaschinenoptimierungsdaten
http://www.seoquake.com/

Benutzeravatar
dogmA
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1803
Registriert: 21. Nov 2005, 11:30
Soundstyle: Hörbuch-Fan
Usertitel: kennt Indizien für Chemtrails
Wohnort: Elb-Florenz

Nützliche Web-Tools

Beitrag von dogmA » 1. Feb 2011, 18:29

Da_Face hat geschrieben: Filezilla - hab ich hier noch garnicht gelesen .... feiner kleiner FTP-Client.
hmm da finde ich das man mit dem internen ftpprogramm vom "Total commander ulitma prime" besser beraten--- auch weil der total commander eines der besten tools ist das ich so kenne---

aber ist halt kein webtool sondern ein normales tool was auch im offline_mode(gott möge es verhindern) nützlich ist...

Frosag
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 7009
Registriert: 15. Feb 2005, 14:29

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Frosag » 1. Feb 2011, 21:04

fireshot is ein super plugin für firefox. nutze ich auf arbeit häufig.
da kann man screenshots von kompletten seiten mit einem rechtsklick machen und direkt speichern, drucken oder was auch immer. scrollbereich usw. ist somit kein problem mehr...

zudem nutze ich image zoom, wie der name schon sagt auch ganz praktisch beim surfen...

und adblockplus ist sowieso pflicht beim firefox.

nur blöd dass ich zuhause opera nutze... :lach:

ansonsten ist 7zip bei mir auch der packer/entpacker nummer eins. brauch eh keinen anderen mehr.

format factory nutze ich zrzeit sehr oft. man kann so gut wie jedes bild-, audio- und videoformat konvertieren und auch in jedes format fürs handy usw. bringen. da gibts nix was nicht geht...

vlc als videoplayer...

quinessential player für musik...

irfan view für schnelle bildsachen....

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Speed » 2. Feb 2011, 17:31

Frosag hat geschrieben:fireshot is ein super plugin für firefox. nutze ich auf arbeit häufig.
da kann man screenshots von kompletten seiten mit einem rechtsklick machen und direkt speichern, drucken oder was auch immer. scrollbereich usw. ist somit kein problem mehr...
dafür hab ich Gadwin Printscreen
läuft im Win und man kann somit halt auch von Programmen oder dem Desktop screens machen und das so einstellen das er bei einer taste aufgeht und es direkt auch speichert.. also it einem klick alle ferti ;)
Frosag hat geschrieben: und adblockplus ist sowieso pflicht beim firefox.

nur blöd dass ich zuhause opera nutze... :lach:
da ich lieber schnell surfe nutze ich eh Chrome und dafür gibts ebenfalls den guten adblockplus ;)

Benutzeravatar
joe
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1400
Registriert: 7. Sep 2004, 14:37
Wohnort: in meiner kleinen Welt

Nützliche Web-Tools

Beitrag von joe » 2. Feb 2011, 17:38

joe hat geschrieben:Firefox mit Greasemonkey, Firebug und AdBlock+
Autopager habsch doch glatt vergessen.

Benutzeravatar
Da_Face
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15474
Registriert: 13. Jun 2002, 07:07
Wohnort: Freesland
Kontaktdaten:

Nützliche Web-Tools

Beitrag von Da_Face » 7. Feb 2011, 13:52

Frosag hat geschrieben:
format factory nutze ich zrzeit sehr oft. man kann so gut wie jedes bild-, audio- und videoformat konvertieren und auch in jedes format fürs handy usw. bringen. da gibts nix was nicht geht...
Kann der auch in wav exportieren, ich finds nicht? :gruebel:

Antworten