31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!
Antworten
Benutzeravatar
daniel
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4341
Registriert: 15. Jan 2004, 22:36
Soundstyle: kirmestrance
Wohnort: wagenburg

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von daniel » 4. Aug 2015, 11:05

Sicherlich (wie jedes Jahr) sinnlos gewesen?? :fettgrins:

Benutzeravatar
aule
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 7372
Registriert: 14. Mai 2007, 19:02
Soundstyle: katzen crump
Usertitel: Ruppen - Rats - Vorsitzender
Wohnort: Kartonk
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von aule » 4. Aug 2015, 11:42

fjeden. um das zu wissen, braucht man nichma hinfahren. wenigstens ein pluspunkt... :kuh:

Benutzeravatar
TheRealPhil
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6610
Registriert: 27. Mai 2007, 13:11
Soundstyle: /peng\
Usertitel: Stoffbeutel
Wohnort: Kammbaude

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von TheRealPhil » 4. Aug 2015, 12:31

Ob da noch was vom ortsansässigen stammgast kommen wird?

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von rabimmel » 4. Aug 2015, 12:43

Es war (wie immer auf seine Weise) "speziell" :fettgrins: mehr bei Gelegenheit und Muse

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von moiree » 11. Aug 2015, 02:22

Los jezze Bimmel, lass der Muse mal kurz Platz.
Sie kann sich auch gerne auf meinen Behindertenfahrparkplatz breitmachen.
Mag echt ma' reinkucken, wenn die Gedanken geordnet sind - war jetzt schließlich schon'n seit der 12 ni mehr.
märsie

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von donnsen » 11. Aug 2015, 10:13


Benutzeravatar
daniel
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4341
Registriert: 15. Jan 2004, 22:36
Soundstyle: kirmestrance
Wohnort: wagenburg

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von daniel » 11. Aug 2015, 11:15

donnsen hat geschrieben::arrow: https://de.wikipedia.org/wiki/Amnesie
:lach2:

Wobei ich eher behaupte, dass Bimmel sich nicht eingestehen will,
das der Zenit von ND bereits vor Jahren überschritten wurde.

Btw N8iville eventuell dabei 8)

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von rabimmel » 11. Aug 2015, 14:59

Die Muse ist gerade raus :blowjob: hier also meine nachgreifenden Worte zum diesjährigen Nachtdigital Nummer 18.
Wir reisten dieses Jahr etwas später an da wir wie die Reichen&Schönen ein Zimmer im Schullandheim gebucht hatten, welches recht schmuck daherkam und alles bot was der geschundene Raverrücken und klebende Tänzerschritt die Jahre zuvor immer vermisst hatte.

Gegen 18 Uhr waren wir das erste Mal auf dem Gelände, haben die restlichen Leute zu ihrem feudalen Schattenstandort auf dem Zeltplatz beglückwünscht und Atmo aufgesaugt. Zugegeben: es gab schon Jahre da hab ich mich mehr aufs ND gefreut, keine Ahnung warum.

Pünktlich 21 Uhr wurden die Floors eröffnet und wir sind straight ins Zelt zu Lena&Steffen O.O wirklich allererste Sahne was die beiden da geboten haben. Von Techno über Electro spielten die noch nie gehörte Tracks, das man zu keiner Sekunde still stehen konnte. Rroxymore machte auch nen guten Job, prima gebumst hat das. Leider Andy Stott im Zuge dessen komplett verrammelt. Young Wolf brachten guten Schub. Ab da verschwimmt die Erinnerung, glaube wir waren dann irgendwann schlafen. Paar Stunden später wieder erwacht und ab zu Giegling. Das gefiel mir für den Samstag Morgen gar nicht. Klimper Housesound mit geringem Sprallfaktor. Samstag See von 11-15 war durchweg spitzenklasse. Vor allem Leibniz gilt es hier hervorzuheben. Super Sound.

Auf Ben Ufo&Prosumer hatte ich mich im Grunde am meisten gefreut, dachte die schwingen sich 1-2h ein und holen dann mit dem Einbrechen der Dunkelheit die Bretter raus. Ersteres traf ein, aber dann kam einfach keine Steigerung. Im Gegenteil...wie man da 22 Uhr Discoplatten spielen kann, hab ich nicht kapiert. Also ab ins Zelt zu Valdes&Sandrien. Da war ich dann wieder seelig. Die folgenden Acts knüpften immer ideal an, so dass ich doch tatsächlich I-F&Helena sowie Karenn verpasste. Das ärgert mich wirklich sehr. Barnt&Joy Orbison dann Sonntag früh waren auch echt nicht mein Fall. Sicherlich gute Tracks aber einfach nicht dass was ich mir um die Zeit da wünsche. Egal. Dann mussten wir erstmal auschecken und paar Minuten unter nem Sonnensegel ruhen. 13 Uhr dann wieder am See zum Abschluss den Tanzenden angeschlossen. Auch da muss ich sagen: enttäuschend. Stimmung der Wahnsinn aber Musik einfach falscher Zeitpunkt.

Hervorheben möchte ich noch das Zelt, welches dieses Jahr etwas anders gestaltet war. Es war keine ebene Fläche mit dem Pult am Ende, sondern links und rechts waren Ränge eingezogen, auf die man hoch konnte um dort zu feiern, so dass quasi ein Rundumfeeling entstand. Sehr sehr geil. Rein gestalterisch hat mich der Rest dieses Jahr nicht sonderlich vom Hocker gerissen. Sicherlich wie jedes Jahr viel Liebe zum Detail und den kleinen Highlights, aber die groooßen Neuerungen gab es nicht. Hervorheben möchte ich die kulinarischen Angebote „aus der Region“, die wirklich gut waren.

Insgesamt war es nicht sooo toll wie die letzten Jahre, was für mich vor allem an den Sets Samstag Morgen (Giegling) und Abend (Ufo&Prosumer) und Sonntag Morgen (Orbison&Barnt) und Nachmittag (See) lag. Würde es nicht so wie daniel formulieren dass die Luft raus ist oder der Zenit überschritten wurde. Aber einen oben drauf setzen, konnten sie dieses Jahr definitiv nicht.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von rabimmel » 11. Aug 2015, 15:00

daniel hat geschrieben:Btw N8iville eventuell dabei 8)
waff...geil

Benutzeravatar
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6113
Registriert: 25. Jul 2004, 21:07
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!
Wohnort: FG Town
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von pirat » 11. Aug 2015, 15:47

Electric Indigo war da - das wäre ja mal was gewesen.... :mad2:

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von rabimmel » 12. Aug 2015, 10:05


Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

31.07.15 Nachtdigital 18 @ Bungalowdorf Olganitz

Beitrag von rabimmel » 14. Aug 2015, 10:00

Bild
Bild von gestern

Antworten