28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!
Antworten
Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6301
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von donnsen » 29. Dez 2013, 09:06

sososo soso hmmmmmmmmmmmmmmmm.... allsooo liebe leute.

was soll ich euch sagen. ohne großartig rumzuprahlen. mich elitär abzuheben. oder euch irgendwie eifersüchtig zu machen????

ich drücks bescheiden aus: eines der geilsten sets in 12 jahren party ist für mich seit 3 stunden geschichte. mann mann mann war das heftig. geil. es gab partys da kam ich nach hause. und fragte mich: man, was zur hölle zieht dich eigentlich noch zu diesen fatschen? ne befriedigende antwort konnte ich mir darauf nicht immer geben. nicht heute. heute war anders. heute war wie damals,jetzt&nachher. es war die hölle. leute - chris liebing war da. und hat ne menge da gelassen.

aber eins nachm andern. paradoxer geht es nicht. der abend begann voller vorurteile gegenüber dem club und der befürchtung vom liebing das nächste belanglose minimalset aufgeschustert zu bekommen. klar, früher legte er schranz, früher ging er nach vorn, aber wasw wees ich denn was der jetzt macht?

naja wie auch immer. nach betreten erstmal wenig begeistert ob der überfüllung aufm floor, an den bars, aufm klo, den schubsern, den stressern. ich dachte mir echt schon so: ok, 14€ das klo runtergespühlt. alle vorurteile schienen bestätigt.

zeit hab ich mir dann erstmal mit labern verkürzt. unter anderm mitm wolfi, das ist einer der hier auch im tkf angemeldet ist.

tjaja. ab und an och mit dem gedanken gespielt in l'hibou zu düsen. war bockig, irgendwie null begeistert, aufm floor lief nix aufregendes und ansonsten hieß es überall warten warten warten.

aber da war es noch nicht um 2.

und ich hatte keinen blassen schimmer was mich die nacht noch erwarten sollte.

lange passierte nix und dann kam chris liebing. im gepäck: sein dämonisches grinsen und nen flugzeugträger voll abrissbirnen. was die nächsten 2,5 stunden geschah kann ich jetzt schwer in worte fassen. was wurde ich gequält, ein ums andere mal mit belanglosem geklacker ohne härte, ohne emotionen. so oft die letzten male dass ich mir irgendwann fast schon dachte deine zeit is rum.

techno in meinem herzen. halb tot geglaubt. chris liebing war der defibrilator. und zwar mit der extra portion Volt.

:arrow: WUMM!!!! da ging es los. brachial. abwechslungsreich. spannend. knüppeldicke. kompromisslos. was hat der mann da gezaubert? ich dachte echt ich werd nicht mehr. ein set, nach dem ich mich so lange gesehnt habe. was für eine härte. was für eine klangästhetik. woooooooooooooah. ich bin noch immer hin und weg.
ich weiss nicht was chris liebing gegen das solidoor hat. aber er wollte es auf jeden fall abreissen. danke an die statiker. er wird sein ziel nur knapp verfehlt haben.

da jagte ein highlight das andere und immer wenn ich dachte jetzt reichts erstmal, wenn jeder andere DJ wohl eine love you, love me schmusi busi platte eingespielt hätte um die crowd zum durchatmen kommen zu lassen, hat der typ noch einen drauf gesetzt :arrow: immer schön off de fresse. ich dachte echt ich werd nicht mehr.

das ganze hat sich wirklich kontinuierlich gesteigert, wurde immer geiler und am ende war ich echt irgendwo auf den plejaden angekomm. absolut erfüllt, absolut glücklich, absolut nass geschwitzt. überall hats gekribbelt.

und ma abgesehen von der mucke. wie der typ mitgefeiert hat, war schlicht & einfach nur faszinierend. 10 m grinsebacke, mit dem publikum in blickkontakt, die schlimmsten bässe selber übelst abgefeiert. das war ne augenweide :top: der lebt techno da vorne vor. man muss nur zugucken und nachmachen. und schon hat man ne unvergessliche nacht. ich will jetzt auch nicht zum chris liebing groupie werden. aber der hat mich echt auch abseits seiner musikalischen darbietung vollends mitgerissen und begeistert.

tja. um vier sollte schluss sein. muss nicht erwähnen, dass der herr selbstverfreilich noch fast ne stunde draufgepackt hat.

kann auch einfach nicht mehr schreiben grad, bin viel zu alle.

es war ne messe.

tja und außer chris liebing?

warn doch noch viele coole leute da. mit denen es sich auch danach noch gut feiern ließ. und labern. und gucken. das keiner guckt.

um 7 war ich dann knülli und bin los. was für ne nacht. das kam ausm nix. danke, chris liebling :asien:
Zuletzt geändert von donnsen am 29. Dez 2013, 15:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25151
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

28.12.13 Grizzly Bing@Somaliedoor

Beitrag von rabimmel » 29. Dez 2013, 12:21

:eek3: :top: :heul:

Benutzeravatar
blubberbernd
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4010
Registriert: 23. Sep 2008, 11:02
Soundstyle: Dechno
Wohnort: Tresden

28.12.13 Grizzly Bing@Somaliedoor

Beitrag von blubberbernd » 29. Dez 2013, 12:39

Das trifft's auf jeden Fall!
Obwohl die Std. vorm liebing auch ganz gut war!
Da ich aber dem Nachwuchs geschuldet gestern schon um7e früh aufstehen musste, war bei mir halb4e finito, bis dahin aber echt gelungene Veranstaltung!!!
Werd jetz ins Berghain düsen und mir die Sonntags After Hour vom liebing geben... :fettgrins:
Schön wärs...

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25151
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

28.12.13 Grizzly Bing@Somaliedoor

Beitrag von rabimmel » 29. Dez 2013, 12:50

17 Uhr bis Open End, sprich: Montag früh eintreffen reicht auch noch :asiat:

Benutzeravatar
blubberbernd
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4010
Registriert: 23. Sep 2008, 11:02
Soundstyle: Dechno
Wohnort: Tresden

28.12.13 Grizzly Bing@Somaliedoor

Beitrag von blubberbernd » 29. Dez 2013, 12:59

Da mach ich es so, kann ich erstmal den sonntag in familie verbringen... :eyecrazy:
Berghain is echt krank...schwager wohnt ab januar wieder in berlin, da muss das endlich mal klappen :!:

Ich glaube ihm hats auch gefallen... :top:
Real fat night in Dresden at Solidoor. The great vibe let me play longer than expected. Danke schön! now in the train to Berlin. ready for Berghain ...

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6301
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

28.12.13 Grizzly Bing@Somaliedoor

Beitrag von donnsen » 29. Dez 2013, 15:31

grad erwacht. was ne nacht :inlove2:

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36616
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Wolfi » 29. Dez 2013, 17:21

Ich kann dem Review von Donnsen kaum mehr was hinzufügen.
Klitschnass vom Floor gegangen.-
war echt froh dass der irgendwann aufgehört hat sonst wär ich nie nach Hause gekommen.
Zwischendurch hat noch das Teil, das ich mir 97 geworfen hatte, bei ner Emnauel Top Platte geklatscht. Mit 16 Jahren Verspätung.

Mann war das ne Nacht.

Hammer!

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6301
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von donnsen » 29. Dez 2013, 18:03

kann aber auch durchaus die murmel gewesen sein, die mir... ähmmmmm.... in dein radeberger gefallen ist.

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36616
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Wolfi » 29. Dez 2013, 19:02

du hast mit 12 ne Murmel gekauft, die seit 97 aufgehoben um mir die 2013 ins Getränk zu tun?

Respekt! Das nenn ich mal ne langfristige Planung!

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6301
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von donnsen » 29. Dez 2013, 22:05

klar, den moment haben der liebing und ich gemeinsam an diesem abend damals im omen genau so für dich geplant. da is nix dem zufall überlassen.

Benutzeravatar
Rushour
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1628
Registriert: 17. Okt 2004, 14:58
Soundstyle: So Krach und alles..
Wohnort: Zentrale_OST

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Rushour » 2. Jan 2014, 19:09

Der Rückblick vom Donnsen ( :top: ) treibt mir unweigerlich ne Erinnerungsgänsehaut aufs Leibchen. Denk da zurück an die Moonbeachparties mit CL im Achten irgendwann um 2004 glaub wars. :inlove2:
Konnt diesmal leider nicht dabei sein, aber das macht mich nun doch etwas neugierig. Würd gern mal so paar Tönchen ausm Solidor hören, aber find nich mal en Videoschnippsel bei jutuub&co.. :traurig: Wo war denn die "Recordtastengeile Generation" in dieser Nacht? :ausheck:

Benutzeravatar
blubberbernd
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4010
Registriert: 23. Sep 2008, 11:02
Soundstyle: Dechno
Wohnort: Tresden

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von blubberbernd » 2. Jan 2014, 22:12

Im alten Schlachthof! ;-)

Benutzeravatar
Rushour
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1628
Registriert: 17. Okt 2004, 14:58
Soundstyle: So Krach und alles..
Wohnort: Zentrale_OST

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Rushour » 2. Jan 2014, 23:31

:lach2:

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36616
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Wolfi » 3. Jan 2014, 00:24

Rushour hat geschrieben:Der Rückblick vom Donnsen ( :top: ) treibt mir unweigerlich ne Erinnerungsgänsehaut aufs Leibchen. Denk da zurück an die Moonbeachparties mit CL im Achten irgendwann um 2004 glaub wars. :inlove2:
Konnt diesmal leider nicht dabei sein, aber das macht mich nun doch etwas neugierig. Würd gern mal so paar Tönchen ausm Solidor hören, aber find nich mal en Videoschnippsel bei jutuub&co.. :traurig: Wo war denn die "Recordtastengeile Generation" in dieser Nacht? :ausheck:
die hatten alle Besseres zu tun als zu filmen.

FEIERN!

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von TSN » 3. Jan 2014, 08:05

Du hast doch gefilmt... :macho:

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36616
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

28.12.13 Chris Liebing@Solidoor

Beitrag von Wolfi » 3. Jan 2014, 13:54

richtig,

die letzten 60 Sekunden. Als die Musik ausging.

Bis dahin hatte ich wie gesagt besseres zu tun.

Antworten