26.11.05 Schrempfs BDayBash im TW DD H&S,Kratzer,CCC,R&R,KEV

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!
Benutzeravatar
Harvey
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 99
Registriert: 18. Mai 2005, 00:06
Wohnort: im Zirkuszelt
Kontaktdaten:

Beitrag von Harvey » 28. Nov 2005, 19:00

Ich fands geil bis auf die vielen Milchgesichter die rumgerannt sind.
Eintritt mag auf den ersten Blick viel klingen, aber wer sich drüber aufregt, kann ja mal seinen nächsten Geburtstag im Triebwerk feiern und ein Line Up zusammen stellen, was dem vom Samstag entspricht.
Dann sieht man erstmal, was so ne Party eigentlich kostet und das 10 euro keineswegs zuviel sind.
Oder man fährt ganz einfach in irgend ne Disse, wo man zu Heino abzappeln kann :lach: :lach: :lach:
Fazit: Wenn die Party so mies gewesen wäre,wie manche sagen, dann wären sicher nicht so viele Leute gekommen und es wäre ganz sicher nicht so ne Stimmung gewesen.
Aber man muss ja auch andere Meinungen akzeptieren.
:D

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 19:09

viele haben keine wirkliche meinung, sondern beschreiben nur ihre natürlichen reflexe auf äußere einflüsse :rofl2:

paxi
NEU USER
Beiträge: 3
Registriert: 16. Nov 2005, 21:48
Wohnort: frankfurt/oder

Beitrag von paxi » 28. Nov 2005, 19:12

ich war zwar nicht bei der party(wollte aber gerne hin) aber viele regen sich über die "kinder" auf, die da rummgelaufen sind.
Jetzt fragt euch mal selber wann ihr mit dem "Feiern" angefangen habt!
Bestimmt nicht mit 18/19Jahre.Bin 20, aber habe auch mit unschuldigen 15 Jahren angefangen zu feiern.Ist doch gut das es in unserer szene noch nachwuchs gibt die solche musik hören.Hauptsache die stehen nicht rumm wie manch alter hase

doXX
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8885
Registriert: 18. Aug 2003, 20:15
Soundstyle: Techno, Drum & Bass, Ambient
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von doXX » 28. Nov 2005, 19:18

niglat hat geschrieben:sauber doxx :evil: ... auf deine produktiven beiträge sind wir auch immer sehr gespannt! wenigstens geben einige hier ehrlich ihren senf ab, anstatt sinnlos rumzunörgeln! echt arm was hier abgeht einer muss die anderen immer irgendwie angehen ....
komm auf deinem zeug klar raffi-kind und laber mich ni blöde von der seite voll.
niglat hat geschrieben:es war ein total gehirnzellen vernichtender abend! wie ich ins tw gekommen bin weiß ich vor lauter alkohol erstmal gar nicht!
globsch ni. wo nichts ist kann och nichts zerstört werden.
niglat hat geschrieben:zu unserem jugendclub und dort haben wir dann erstmal billiard gespielt (man kommt von party und spielt billiard irgendwie ist das doch ein bisschen krank) ...
wayne?

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 19:20

...gretsky

Benutzeravatar
miekee
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 286
Registriert: 24. Nov 2002, 15:37

Beitrag von miekee » 28. Nov 2005, 19:25

john...?

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 19:27

schwierig :gruebel:

:lach:

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 19:29

doXX hat geschrieben:
niglat hat geschrieben:sauber doxx :evil: ... auf deine produktiven beiträge sind wir auch immer sehr gespannt! wenigstens geben einige hier ehrlich ihren senf ab, anstatt sinnlos rumzunörgeln! echt arm was hier abgeht einer muss die anderen immer irgendwie angehen ....
komm auf deinem zeug klar raffi-kind und laber mich ni blöde von der seite voll, ich bagg mich nämlich selber noch nicht, nach dem konsum vom we!!!!



globsch ni. wo nichts ist kann och nichts zerstört werden.
niglat hat geschrieben:zu unserem jugendclub und dort haben wir dann erstmal billiard gespielt (man kommt von party und spielt billiard irgendwie ist das doch ein bisschen krank) ...
wayne?
auf dich ist wie immer verlass, wa!? :rofl2: :lach:
aber wem interessiert das eigentlich?
so duck, bin in deckung gegangen, kannst quasi volle kanne los legen, um mich fertig :lach: zu machen.
Zuletzt geändert von nickemuck am 28. Nov 2005, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 19:29

naja,wenn ihr 10euro für das line up ok findet...mir wäre es zu teuer gewesen...
der vergleich mit dem berghain sollte eigentlich blos nahelegen daß die 10 euro nich nötig waren um diese party zufinanzieren... :wink:
sonst hätte ich im berghain wahrscheinlich das doppelte hinblättern müssn.
und ja,das berghain is mit sicherheit 4-6 mal so groß wie das tw :)

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 19:34

Jeff Miltzbrand hat geschrieben:berghain is mit sicherheit 4-6 mal so groß wie das tw :)
hat für mich nix mehr mit club zu tun. 8)
und das mit den 10,- € wissen wir ja nun schon

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 19:37

Jeff Miltzbrand hat geschrieben:naja,wenn ihr 10euro für das line up ok findet...mir wäre es zu teuer gewesen...
der vergleich mit dem berghain sollte eigentlich blos nahelegen daß die 10 euro nich nötig waren um diese party zufinanzieren... :wink:
sonst hätte ich im berghain wahrscheinlich das doppelte hinblättern müssn.
und ja,das berghain is mit sicherheit 4-6 mal so groß wie das tw :)
1. (fast) jeder ist seiner cleverness schmied

2. sind 10 euro für dieses spektakel ein lacher

3. bezahlt man ausserhalb sachsens den gleichen preis für weit weniger spektakuläre veranstaltungen

4. ist es völlig unwichtig, wie groß ein club ist!!!

5. bin ich mir fast sicher, dass 90% aller anwesenden auch 15 euro bezahlt hätten, denn zeitweise hatte ich das gefühl, dass einige wochenlang nicht auf party gewesen sind, um für diesen abend zu sparen...

6. hat nun einer autogramme vom perry? :lach:

violator
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 55
Registriert: 23. Mär 2004, 12:23
Wohnort: Dipps ;)
Kontaktdaten:

Beitrag von violator » 28. Nov 2005, 19:41

hehe wenn Jeff Miltzbrand schreibt dass 10euro nicht nötig gewesen sind um das lineup+decko+transport usw... zu finanzieren dann stimmt das auch! :shock:

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 19:41

Thomas Kluge hat geschrieben: 4. ist es völlig unwichtig, wie groß ein club ist!!!
so unwichtig findsch das nicht, großraum sachen, bringen doch kein clubfeeling rüber.
aber darauf steigen wir jetzt nicht näher ein thomas. :lach:
ansichtssache. 8)

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 19:44

naja,also ein großer club is definitiv kostenintensiver als ein etwas kleiner...

bezahlt man ausserhalb sachsens den gleichen preis für weit weniger spektakuläre veranstaltungen
robert hood,andre galuzzi...10 euro
h&s usw...10 euro

hmm,muss ich nich lange überlegen...

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 19:47

violator hat geschrieben:hehe wenn Jeff Miltzbrand schreibt dass 10euro nicht nötig gewesen sind um das lineup+decko+transport usw... zu finanzieren dann stimmt das auch! :shock:
angesichts der durchaus prächtigen besucherzahl ist das auch eine logische schlussfolgerung!

aber was wäre gewesen wenn aus irgendeinem grund nur 100 mann gekommen wären?

keinen hätte interessiert, wer die kosten trägt!

und da in letzter zeit recht viele partys unerwartend schlecht laufen, sollte man sich doch für den veranstalter freuen und nicht schwachsinnige kommentare von sich geben!

macht es besser jungs!!!! :wink:

Benutzeravatar
treborn
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 552
Registriert: 22. Jul 2003, 16:21
Wohnort: Zumroda
Kontaktdaten:

Beitrag von treborn » 28. Nov 2005, 19:53

schrempf wollte geburtstag feiern... was hat er gemacht... seine tasche gefüllt, wie jedes wochenende!!!

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

Beitrag von osirisdd » 28. Nov 2005, 19:56

nein, ich war nicht da, und das ist auch gut so 8)

aber die tatsache, daß das tw ja scheinbar so voll war wie das ganze jahr noch nicht, und das zu solch einem (vergleichsweise) mehr als bescheidenen lineup, dafür aber umso höherem preis, macht mich schon nachdenklich, was die zukunft derartiger veranstaltungen anbetrifft :roll:

doXX
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8885
Registriert: 18. Aug 2003, 20:15
Soundstyle: Techno, Drum & Bass, Ambient
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von doXX » 28. Nov 2005, 19:58

nickemuck hat geschrieben:
doXX hat geschrieben:
komm auf deinem zeug klar raffi-kind und laber mich ni blöde von der seite voll, ich bagg mich nämlich selber noch nicht, nach dem konsum vom we!!!!
bin'sch ma zu dumm zum quoten oder was? mach's wenigstens kenntlich wenn du meine beiträge mit deinem überflüssigen gesülze vollspammen musst.

die party war jedenfalls eine der schlechtesten die ich bisher im tw erlebt hab :roll:

recall & reche war'n ganz okay, kev ging auch ... den rest konnte man nahezu komplett in die tonne kloppen. erst zu späterer stunde ham's dann der stone und daniel noch einigermaßen rausgeholt. da war der besuch der party doch nicht ganz so sinnlos.

zum publikum sag'sch mal lieber nichts ... ist's auch nicht wert ... die kommentare einiger hier spiegeln das ja überdeutlich wider.

noch ein spruch der mir die nacht im mainfloor an den kopp gehaun wurde:
"ey alder kennste marcel cousteau? der schranzt immer freitags im mellys da musste och ma vorbeikommen is total fett alda!!!"
:rofl2:

Benutzeravatar
tussnelda
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2653
Registriert: 28. Jan 2003, 13:01

Beitrag von tussnelda » 28. Nov 2005, 20:02

doXX hat geschrieben: "ey alder kennste marcel cousteau? der schranzt immer freitags im mellys da musste och ma vorbeikommen is total fett alda!!!"
:rofl2:
oh oh :lach:

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 20:03

thomas,deine kommentare find ich weitaus schwachsinniger und nich gerade fördernd für die technoszene...10 euro gutzuheissen bei dem line up... :roll:
aber was wäre gewesen wenn aus irgendeinem grund nur 100 mann gekommen wären?
du bist also der meinung das sich der veranstalter mit solchen eintrittspreisen absichern sollte??
also man macht neuerdings partys und damit man kein finanzielles risiko eingeht verlangt man demnächst 20-30 euro für den eintritt... dann kann ja nichts passieren...so nach dem motto??
kann sein ich tu dir jetz unrecht aber so kommt das rüber :-?

Benutzeravatar
treborn
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 552
Registriert: 22. Jul 2003, 16:21
Wohnort: Zumroda
Kontaktdaten:

Beitrag von treborn » 28. Nov 2005, 20:06

der preiss wurde ja auch erst kurz vor partybeginn nochmal um 2€ erhöht... warum auch immer... da hat jemand ein großes geschäft gewittert...

Benutzeravatar
LOLAflennt
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 593
Registriert: 23. Dez 2002, 22:58
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Beitrag von LOLAflennt » 28. Nov 2005, 20:06

treborn hat geschrieben:schrempf wollte geburtstag feiern... was hat er gemacht... seine tasche gefüllt, wie jedes wochenende!!!
:rofl2:

aber wo er recht hat ...

Benutzeravatar
tussnelda
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2653
Registriert: 28. Jan 2003, 13:01

Beitrag von tussnelda » 28. Nov 2005, 20:08

wer hat der kann..

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 20:16

doXX hat geschrieben:bin'sch ma zu dumm zum quoten oder was? mach's wenigstens kenntlich wenn du meine beiträge mit deinem überflüssigen gesülze vollspammen musst.
so dumm, wie du aussiehst, biste ja doch nicht.
hast aber ganz schön lange gebraucht, hatte eigentlich ne schnellere reaktion erwartet.
hätte ich es fett haben wollen, hätte ich das auch gemacht. 8)
Zuletzt geändert von nickemuck am 28. Nov 2005, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 20:22

@doxx:

das ist alles eine frage der perspektive. sicherlich war die musik teilweise monoton und verbesserungswürdig, aber rein von der stimmung und der athmosphäre, die größtenteils herrschte, muss man ganz klar sagen, dass es, im vergleich zu einigen vergangenen partys wesentlich benutzerfreundlicher war!!!
manche leute hingen zudem die meiste zeit im hinterzimmer, was dazu führt, dass deren kritik völlig an mir abprallt :wink: :lach:

mal ganz nebenbei:

dass diese party nicht zur "förderung" subkultureller bedürfnisse beitrug, war uns allem schon vorher klar!!!

geschadet hat es dem triebwerk aber auf keinen fall!!!

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

Beitrag von osirisdd » 28. Nov 2005, 20:26

Thomas Kluge hat geschrieben: geschadet hat es dem triebwerk aber auf keinen fall!!!
das seh ich bissl anders, wenn ich hier so höre, welches zielpublikum mit derartigen veranstaltungen angelockt wird, aber egal :roll:

violator
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 55
Registriert: 23. Mär 2004, 12:23
Wohnort: Dipps ;)
Kontaktdaten:

Beitrag von violator » 28. Nov 2005, 20:35

also wenn man sich mal umgeschaut hat war die party geil:
haufen leute und super stimmung.
die erwartungen von jedem kann man nich erfüllen.so ist es nu mal.

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 20:36

Jeff Miltzbrand hat geschrieben:thomas,deine kommentare find ich weitaus schwachsinniger und nich gerade fördernd für die technoszene...10 euro gutzuheissen bei dem line up... :roll:
aber was wäre gewesen wenn aus irgendeinem grund nur 100 mann gekommen wären?
du bist also der meinung das sich der veranstalter mit solchen eintrittspreisen absichern sollte??
also man macht neuerdings partys und damit man kein finanzielles risiko eingeht verlangt man demnächst 20-30 euro für den eintritt... dann kann ja nichts passieren...so nach dem motto??
kann sein ich tu dir jetz unrecht aber so kommt das rüber :-?
ich wollte damit nur zum ausdruck bringen, dass ich wesentlich schlechtere partys mit "besseren" acts erlebt habe! finde das einfach nur unwichtig, wenn sich leute aufregen, dass der eintrittspreis um 2 euro erhöht wurde! und DAS ist für MICH nicht szenefördernd, sondern provoziert nur unnötige diskussionen!!!
also man macht neuerdings partys und damit man kein finanzielles risiko eingeht verlangt man demnächst 20-30 euro für den eintritt...
die inflation macht nirgends halt! :lach:

viele veranstalter gehen in letzter zeit ein erhöhtes finanzielles risiko ein, nur damit sich später jeder aufregen kann...find ich persönlich teilweise respektlos und ebenfalls kein indikator für verbesserungen!!!

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 20:39

osirisdd hat geschrieben:
Thomas Kluge hat geschrieben: geschadet hat es dem triebwerk aber auf keinen fall!!!
das seh ich bissl anders, wenn ich hier so höre, welches zielpublikum mit derartigen veranstaltungen angelockt wird, aber egal :roll:
damit müssen wir uns alle abfinden. :!:
dem einen gefallen keine prolls, die wirste allerdings immer mit dabei ham :wink: und die anderen ham kein bock auf Gruppe von Gelegenheitskonsumenten im zarten jugendalter.
das ist nun mal der lauf der zeit.
nennt mir eine party, wo es keine nausgekloppten kiddies gibt und wo es keine prolls gibt.
irgendeine von den beiden gruppen ist immer zu finden.

also lasst euch ne immer die laune, von paar spinnern versauen.
so sehr publikumsabhängig sollte man das doch ne machen, ihr werd ja schließlich ne allein feiern gehen.

und zum preis, is wirklich bissl teuer, das ham ja auch alle eingesehen, aber gleichzeitig auch alle bezahlt.
also was solls, das nächste mal einfach nicht zahlen und auf ne andere party fahren. :wink:
ich gönne es dem schrempf, die zwei müssen immer so viel unbrauchbare kritik einstecken, da braucht ihr jetzt nicht schon wieder so los zu heizen, weil wie schon mal erwähnt, macht selber mal ne party mit dem line up, was meiner meinung nach keineswegs lächerlich war und beweist das gegenteil.

Schrempf
NEU USER
Beiträge: 5
Registriert: 28. Nov 2005, 20:21
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von Schrempf » 28. Nov 2005, 20:48

Morng!
...erstmal ein fettes und großes DANKESCHÖN für die - alle Erwartungen sprengende - geniale Feier!!!

zum Eintrittspreis:
ok - 8,- eus vor und 10,- nach 0.00 Uhr entspricht mit Sicherheit nicht dem Durchschnitt...allerdings muß ich im Gegensatz dazu, wenn die Triebwerkler selbst veranstalten, noch Miete zahlen und bekomme keinen Cent von den Bareinnahmen! Somit muß die gesamte Feier mit den Eintrittsgeldern finanziert werden. Bei dem Eintrittspreis, den ich genommen habe, war die Party mit 470!! Leuten kalkuliert, dh dass bei dieser Anzahl die Kosten gedeckt gewesen wären...angesichts der letzten Veranstaltungen im TW war das schon mutig. Bei 2,- € weniger hätten mind 630 Leutz kommen müssen, womit man aber bereits beim besten Willen nicht kalkulieren kann!

egal...als kleines Dankeschön gibts den Mitschnitt der kompletten Nacht aber nächste Woche kostenlos zum download auf http://www.rohrmusik.de...

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 20:48

osirisdd hat geschrieben:
Thomas Kluge hat geschrieben: geschadet hat es dem triebwerk aber auf keinen fall!!!
das seh ich bissl anders, wenn ich hier so höre, welches zielpublikum mit derartigen veranstaltungen angelockt wird, aber egal :roll:
man muss das immer von 2 seiten betrachten:

einerseits hat schrempf, bedingt durch seinen bekanntheitsgrad, zahlreiches dorfpublikum angelockt...das war auch abzusehen!

andererseits war dadurch die stimmung irgendwie sympathischer als sonst!

ich glaube kaum, dass es derart zuspruch fand, dass nun all diese gäste auch zu "sub-partys" kommen werden, das entspräche nicht ihren vorstellungen von "techno"

ich sehe das ganze einfach nur realistisch...es war eine bombastische stimmung auf dem floor und der anblick vom pult richtung tanzfläche war bemerkenswert!

selbst unsere leipziger u-fraktion war begeistert!

lasst uns einfach aufhören zu diskutieren...das bringt alles nix und lässt nur graue haare wachsen!

:cry: :lach:

doXX
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8885
Registriert: 18. Aug 2003, 20:15
Soundstyle: Techno, Drum & Bass, Ambient
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von doXX » 28. Nov 2005, 21:23

osirisdd hat geschrieben:
Thomas Kluge hat geschrieben: geschadet hat es dem triebwerk aber auf keinen fall!!!
das seh ich bissl anders, wenn ich hier so höre, welches zielpublikum mit derartigen veranstaltungen angelockt wird, aber egal :roll:
genau so sieht's aus. ein erster ansatz wären ja einfach mal strickte alterskontrollen am einlass :roll:
Thomas Kluge hat geschrieben:lasst uns einfach aufhören zu diskutieren...das bringt alles nix und lässt nur graue haare wachsen!
stimm ich dir voll und ganz zu.

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 21:27

@ doxx
:applaus: ey, ich hätte alles erwartet, aber nicht das.
durchweg positiv gemeint.

Benutzeravatar
EMu
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1195
Registriert: 7. Jun 2002, 15:59
Soundstyle: Alles was Groove hat!
Wohnort: Sumpf(c)/Frankenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von EMu » 28. Nov 2005, 21:32

ich weiss garnich warum sich hier ueber das Puplikum so aufgeregt wird, weil aehm naja so sieht die Szene nunmal aus :wink:

aber hier haben sicherlich manche recht, lieber is man deepunderground und steht noergelnd am Rand wie doof die alle sind :lach:
weil man hat ja schonmal dj x aus x-town gesehen den der mitn miditonal oder rohrshirt an davorne , nicht kennt und deswegen is man cooler 8)

Benutzeravatar
GolFgirl
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 57
Registriert: 27. Feb 2005, 18:32
Wohnort: Chemnitz/Freiberg
Kontaktdaten:

Beitrag von GolFgirl » 28. Nov 2005, 21:32

wer sich aufregt, solls besser machen :lach:

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

Beitrag von osirisdd » 28. Nov 2005, 21:33

Schrempf hat geschrieben:
egal...als kleines Dankeschön gibts den Mitschnitt der kompletten Nacht aber nächste Woche kostenlos zum download auf http://www.rohrmusik.de...
wahnsinn...solch noble gesten sieht man echt nicht alle tage 8) :roll:

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 28. Nov 2005, 21:38

EMu hat geschrieben:ich weiss garnich warum sich hier ueber das Puplikum so aufgeregt wird, weil aehm naja so sieht die Szene nunmal aus :wink:
sorry,dann hör ich ab heute clubsound,wenn das die szene war.. 8)

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 21:38

EMu hat geschrieben:ich weiss garnich warum sich hier ueber das Puplikum so aufgeregt wird, weil aehm naja so sieht die Szene nunmal aus :wink:

aber hier haben sicherlich manche recht, lieber is man deepunderground und steht noergelnd am Rand wie doof die alle sind :lach:
weil man hat ja schonmal dj x aus x-town gesehen den der mitn miditonal oder rohrshirt an davorne , nicht kennt und deswegen is man cooler 8)
a so scheen. :lach: :rofl2:
richtig geil.
mich weg hau!
glei nochmal :applaus:

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 22:20

EMu hat geschrieben:ich weiss garnich warum sich hier ueber das Puplikum so aufgeregt wird, weil aehm naja so sieht die Szene nunmal aus :wink:

aber hier haben sicherlich manche recht, lieber is man deepunderground und steht noergelnd am Rand wie doof die alle sind :lach:
weil man hat ja schonmal dj x aus x-town gesehen den der mitn miditonal oder rohrshirt an davorne , nicht kennt und deswegen is man cooler 8)
cooler nich...KLÜGER

:wink:

GrandSpar
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8432
Registriert: 19. Feb 2005, 21:39
Soundstyle: Gute Musik

Beitrag von GrandSpar » 28. Nov 2005, 22:28

osirisdd hat geschrieben:
Schrempf hat geschrieben:
egal...als kleines Dankeschön gibts den Mitschnitt der kompletten Nacht aber nächste Woche kostenlos zum download auf http://www.rohrmusik.de...
wahnsinn...solch noble gesten sieht man echt nicht alle tage 8) :roll:
Jetzt wird man schon wegen Mitschnitten mit Sarkasmus belegt, oh mann.

A pro po, bis jetzt habe ich hier noch kein einziges Beispiel gelesen, was die These, dass "Aggro"-Volk da war, bestätigen würde. Mir scheint das bis jetzt wieder nur eine oberflächliche Meinung auf Grund des Aussehens von so manchen (bzw. vielen) Gast zusein.

Und ansonsten hätten es alle, aber wirklich alle, die sich hier darüber aufregen, es wüssen müssen, so lange wie sie diese "Szene" und die DJs kennen oder wohl doch nicht kennen bzw. Kennen zu glauben. Also wieso schon wieder diese Aufregung?
Verstehe als Aussenstehender dieses immer wiederkehrende zu Grabe tragen der Partyszene hier nicht mehr.

MfG GrandSpar

PS: muss mir wohl doch auch mal das Mellys reinziehen, dafa ist da wohl noch zu weich :))

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36586
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfi » 28. Nov 2005, 22:34

Eigentlich wollte ich ja nie wieder Reviews über TW Partys schreiben, aber bei dem Dünnen was hier von sich gegeben wird will ich doch mal paar Anmerkungen loswerden.

Eintritt: Über 10 Euro lässt sich streiten, 8 häten es sicher auch getan. Wems zuviel war kann sich ja beim Geburtstagskind beschweren.
Mich würde an der Stelle aber mal interssieren wo ihr denn ward als im TW Richard Bartz oder Marco Bailey für 6 Euro geboten wurden.

Neee, sagts mir nicht. Ich kann mirs denken. Auf ner H&S Party.


Musik / Stimmung: Also immer wenn ich kurz übern Floor gehuscht bin hab ich einige hundert Leute heftig feiern sehen. Kann also so schlecht net gewesen sein. aber vielleicht war das Einigen "Underground Partygängern" einfach zu viele Leute. Macht doch einfach nächste Woche zuhause zu fünft ne Party mit nem Mittschnitte eurer Wahl, da ist die Musik dann bestimmt mehr nach euerm Geschmackl! oder ihr lest das nächste Mal den Flyer. da steht nämlich meist drauf wer auflegt.

Leute: Mal ganz ehrlich: mir ist es so was von scheiss egal wo jemand herkommt oder was er anhatt, solange er ordentlich Laune verbreitet und am Feiern ist.
Ne, eigentlich ist mir jemand aus m mellys im minnirock der feiert lieber als en Miesepeter der "bereits in der Techno Szene geboren" wurde und sich darüber auslässt was andere anhaben oder wie se ausehen.


alles in allem war es doch für ne Menge Leute ne fette Party.
Zuletzt geändert von Wolfi am 28. Nov 2005, 22:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 28. Nov 2005, 22:37

@grandspar...alter,du warst nich da...und party hat was mit wohlfühlen zu tun,deswegen geh ich net in discos..aber am samstag kams mir so vor....jetzt überdenke schnell meine ersten worte,...































...und was stellst du fest...ja,ich hab mich nicht wohlgefühlt...





....und was noch?


nein ich bin eigentlichnicht voreingenommen,aber es war das erste mal das ich nach 2 stunden wieder von einer party los bin....also erzähl hier bitte nix... 8)

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36586
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfi » 28. Nov 2005, 22:39

paranoid Dancer hat geschrieben:@


nein ich bin eigentlichnicht voreingenommen,aber es war das erste mal das ich nach 2 stunden wieder von einer party los bin....also erzähl hier bitte nix... 8)

Jetzt wird mir vieles klar. Du hast die besten 18 Stunden verpasst!

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

Beitrag von osirisdd » 28. Nov 2005, 22:46

Wolfi hat geschrieben: Jetzt wird mir vieles klar. Du hast die besten 18 Stunden verpasst!
vielleicht sollte man bei der ganzen diskussion auch bedenken, daß jemand, der 18 stunden durchfeiern will, solch eine veranstaltung mit anderen augen :shock: betrachtet als jemand, der sich einfach ne angenehme nacht mit ordentlicher musik und netten leuten machen will :roll:
aber da geb ich dir recht, das konnte man sich bei dem lineup tatsächlich vorher denken, daß dies nicht möglich sein wird, weshalb ich auch gerne ferngeblieben bin 8)

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

Beitrag von TSN » 28. Nov 2005, 22:48

GrandSpar hat geschrieben:
A pro po, bis jetzt habe ich hier noch kein einziges Beispiel gelesen, was die These, dass "Aggro"-Volk da war, bestätigen würde.
Naja, frühs war schon ganz schön krasser Zustand bei manchen Leuten, war auch 'ne Schlägerei vor der Bar... Aber sowas passiert ja öfters mal, auch anderswo...

Party war so ganz ok, die paar Stunden, die ich frühs da war und mitbekommen hab... :wink:

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36586
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfi » 28. Nov 2005, 22:51

osirisdd hat geschrieben:
Wolfi hat geschrieben: Jetzt wird mir vieles klar. Du hast die besten 18 Stunden verpasst!
, weshalb ich auch gerne ferngeblieben bin 8)

Und weshalb machst du dann in diesem Threat den Mund auf.
ich, an deiner Stelle würd mich nur über Dinge äußern zu denen ich was beitragen kann.

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 28. Nov 2005, 22:51

@osiris..das haste schön ausgedrückt,genau so siehts nämlich aus.
@wolfi..das nexte mal komm i sonntag abend nochma rum,vieleicht kann man sich ja dann bewegen... 8)

GrandSpar
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8432
Registriert: 19. Feb 2005, 21:39
Soundstyle: Gute Musik

Beitrag von GrandSpar » 28. Nov 2005, 22:51

paranoid Dancer hat geschrieben:@grandspar...alter,du warst nich da...und party hat was mit wohlfühlen zu tun,deswegen geh ich net in discos...
Vollkommen ok, aber es blieb, unter anderem auch bei dir, nicht bei den ersten Worten.

Das ihr (nicht nur du, sondern auch z.B. der Gegenpart) immer auf alles und jeden anspringen müsst.^^

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 28. Nov 2005, 22:54

kann seinaber..ach nix aber..meine meinung habsch gesagt,und für die einen wars halt geil,für mich eine fehlentscheidung was die auswahl der party angeht... 8)

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

Beitrag von osirisdd » 28. Nov 2005, 22:56

Wolfi hat geschrieben: Und weshalb machst du dann in diesem Threat den Mund auf.
ich, an deiner Stelle würd mich nur über Dinge äußern zu denen ich was beitragen kann.
falls du das posting komplett gelesen haben solltest, wäre dir aufgefallen, daß ich auch nix anderes getan hab, als du mir gerade empfohlen hast 8)
aber das nächste mal, wenn ich da war, schreib ich extra für dich nen review mit günnigüntscher wortwahl und bedeutungsschwangeren sätzen á la Blue Label, wenn das deiner meinung nach angebrachter ist :wink:

Antworten