26.11.05 Schrempfs BDayBash im TW DD H&S,Kratzer,CCC,R&R,KEV

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!
Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

26.11.05 Schrempfs BDayBash im TW DD H&S,Kratzer,CCC,R&a

Beitrag von stepzn » 27. Nov 2005, 19:49

Partyinfos hier: http://tekknoforum.de/forum/viewtopic.php?t=14802
so,irgendwie macht ma wieder keiner n anfang..also kann eigentlich keen richtiges review schreiben da ich blos 2 stunden da war(sorry,aber länger lies es sich nicht aushalten)
es wäre an diesem samstag abend wohl einfach besser gewesen in irgend eine disse zu gehen,als ins tw..gegen 2 angekommen,erster schlag ins gesicht,10euro eintritt, :twisted: gehts noch,für ne birthday fatje oder was?und dann noch sowas wie"aber vor null uhr mit cd" :rofl2: nee echt,ich kann ni mehr....dann endlich ma n weg nach drinnen gefunden,2.schock,die leute,und was für welche,alter nee...ich wees echt ni,will eigentlich nicht nur schlechtes schreiben,aber solche eindrücke wie gestern muss man erstma verarbeiten,wenn man n jahr net im geliebten tw war,und dann sowas vorfindet...musik hat soweit gepasst,was ich gehört hab,aber feiern Daesch für mich was anderes...sorry,aber einzige freude an dem abend für mich,endlich ma wieder paar alte leutchen wiedergesehn,und nett unterhalten..also ich glaub mit silvester werd ich mir stark überlegen.... :roll:

taugenichts
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 60
Registriert: 17. Dez 2003, 19:47
Wohnort: bei mei

Beitrag von taugenichts » 27. Nov 2005, 19:56

die zehn € waren schon bissl fett dafür, zumal das auch noch eine der schlechtesten partys für mich war dieses jahr.die mukke war echt nix, nur monotones gekloppe, einer wie der andere,jungs tut mir engefallen und greift wieda zum vinyl, dieses live zeugs sucks tierisch! und die anlage hätte man ruhig bissl dämpfen könn, das war echt nimehr schön der bass, teilweise kam da nur noch en *grzzrggrzzr* raus.muß abba noch sagen das der recall und reche sich wenigstens mit ihrem set vorher auseinander gesetzt haben, da war mal was neues dabei, abba teilweise auch zu kitschich.

Benutzeravatar
EMu
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1195
Registriert: 7. Jun 2002, 15:59
Soundstyle: Alles was Groove hat!
Wohnort: Sumpf(c)/Frankenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von EMu » 27. Nov 2005, 20:23

anscheinend ward ihr auf ner anderen Party als ich?
Triebwerk war rammelvoll und die Stimmung extrem am kochen, wie ich es schon lange nicht mehr erlebt habe! :shock:
ja gut 10,- Daesch echt ganzschoen viel gewesen, aber anscheinend ja okay, sonst waeres ja net so voll gewesen ;)


also ich fands sehr gut.

Benutzeravatar
princessca
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1558
Registriert: 27. Mär 2003, 15:40
Wohnort: DD

Beitrag von princessca » 27. Nov 2005, 20:34

naja ich reg mich ja sonst nie über preise auf aber n 10ner fand ich schon ungünni
rein..total gerammel full Bude mit prollos und Prolletinen :lach: kam mir vor wie in disse alter kein Scheiß.zum glück dann noch viele bekannte getroffen mit den man mal n trinken konnte :D

naja H&S..ganz im prollomanier gut angetrieben..aber mir persönlich n zacken zu komerz :wink:
boah full bude machte das hin u her gelaufe schon zum hindernislauf alter war dat stresso :D aber war lustig..und wenn man selber full war ging dat schon!

Kratzer..alter nee kam mir vor wie krach..fand ich garnicht güntsch..teilweise noch zumutbar..tanzbar aber insgesamt ungüntsch..

CCC kelsen fand ich diesmal auch bissl ungewohnt lasch kamen irgendwie net so richtig aus n Knick..aber trotzdem fein zum tanzen motiviert

recall&reche..fand ich bestimmt in der nacht am besten..die jungs trieben gut an und haben richtig geil gerockt fand ich..also ging richtig güntschi müntschi :D

naja insgesamt wars ne ganz oke nacht mit höhen und tiefen.. :D

Benutzeravatar
GolFgirl
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 57
Registriert: 27. Feb 2005, 18:32
Wohnort: Chemnitz/Freiberg
Kontaktdaten:

Beitrag von GolFgirl » 27. Nov 2005, 20:37

also ich kann mich da dem emu nur anschließen muss auch sagen war ne richtig geile party wieder gewesen, die leute warn cool alle guter stimmung ham alle gut mitgefeiert... musiktechnisch kann mer echt auch ni meckern, fandsch ah sehr gelung...
schade blos das ich leider gegen 6 schon wieder richtung chemz musste, aber man muss sich halt doch nachn lieben fahrer richten ;)

fazit: mir hats richtig gut gefallen :D

hm man hätte vl. noch nen zweiten floor aufmachen könn, weils dann doch recht eng auf nur einem floor wurde ;)
Zuletzt geändert von GolFgirl am 27. Nov 2005, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
daniel
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4341
Registriert: 15. Jan 2004, 22:36
Soundstyle: kirmestrance
Wohnort: wagenburg

Beitrag von daniel » 27. Nov 2005, 20:37

geiler slang

Benutzeravatar
Linny
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 3218
Registriert: 21. Feb 2005, 17:26
Soundstyle: Techno, Electro, Booty Bass, Drum n bass, Minimal
Wohnort: Double-D-Town mit Herzi+Mausi zusamm ♥
Kontaktdaten:

Beitrag von Linny » 27. Nov 2005, 20:42

...also ich muss sagen, halb eins angekomm, zehn euro -> ganz scheen heftig für ne birthday party, aba mit der cd fand ich mal ne witzige idee, un uns hatse auch gefallen!!..

erstmal net schlecht gestaunt was für MASSEN schon da waren, aber au bisl komisch gekuckt weil krass komisches un teilweise seeeeehr junges Publikum.... *kopfschüttel*..aber im endeffekt isses mir ja egal...

die leute ham gerockt wiiiiiiiiiieeeeee sau un ich hab mich die ersten stunden nur mit meine leutz an der bar aufgehalten weils zu krass voll aufm tanzfloor war!! aba MFX - fandsch derb klasse, wie auch cannibal cooking club -> geil wie se gerockt ham mit ihren kochmützchen *g*,
h + s auch wie imma *g* un dann erst wieda so ab sieben... recall un reche...hammerdick...
hab dann noch bis ca halb zwölfe gerockt un ich fands einfach megageil... gut musi ni jedermanns geschmack aba ich persönlich fand das was ich gehört habe mit paar ausnahmen..sehr sehr geil....außerdem wieda schön gelabert un einfach nur die schöne nacht genossen!
Mir hats sehr gefallen!!!

Fette Grüße an alle mit denen ich an diesem Abend so gelabert hab un alle die so super den floor zum kochen gebracht ham un de djs un de leute an der bar die ja wahnsinnig viel zu tun hatten in dieser nacht!
Special to Maik, Jac, Elisa, Lisa, Sanny, Gino , Mareen, Alex, Tilo, Franky, Shizu, täm, toto, ulli, human like machines *g*, Katze, Mutti... usw.


Greetz linny

PS: so, nun geh ich ins bett. bin am ende meiner kräfte hihi

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 27. Nov 2005, 21:04

EMu hat geschrieben::
ja gut 10,- Daesch echt ganzschoen viel gewesen, aber anscheinend ja okay, sonst waeres ja net so voll gewesen ;)

sorry,aber haste dir mal das publikum angeschauht,die hätten auch 20 eus bezahlt,weol die n unterschied net kennen..Daesch ja wo ma gar nix diese aussage.... :wink:

Benutzeravatar
EMu
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1195
Registriert: 7. Jun 2002, 15:59
Soundstyle: Alles was Groove hat!
Wohnort: Sumpf(c)/Frankenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von EMu » 27. Nov 2005, 21:06

okay lassen wir mal das boese, dumme, nichtswissende Puplikum beiseite...

warst du drin? na also kanns ja net zuviel gewesen sein 8)

Benutzeravatar
stepzn
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 5140
Registriert: 15. Feb 2005, 11:55
Soundstyle: hard and smart
Usertitel: paranoid Dancer
Wohnort: Beatstreet 12.......
Kontaktdaten:

Beitrag von stepzn » 27. Nov 2005, 21:10

gut publikum beiseite(das hat nix mit böse oder so zu tun,dioe sin einfach ma fehl am platz)..ja ick war drin,das rechtfertigt aber gar nix..was gehtn,ham mer in nem halben jahr dann nen 15er eintritt,nur weil man gesehen hat das n zehner bezahlt wird,oder was.nee du,Daesch mir schon irgendwie unbegreiflich,ich mein,es geht im endeffekt gar nich ums geld,eher ums prinzip..und wäre die "party" gut gewesen,würde ich mich noch nichtmal aufregen,aber es war einfach :arrow: schlecht :roll: 8)

Benutzeravatar
treborn
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 552
Registriert: 22. Jul 2003, 16:21
Wohnort: Zumroda
Kontaktdaten:

Beitrag von treborn » 27. Nov 2005, 21:11

10€ für ein paar locale DJs????????? haben die dort im triebwerk noch alle steine auf der schleuter???? und dann das puplikum... was für eine bauernveranstalltung????
nur tussis und proleten!
abhaun....

Benutzeravatar
EMu
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1195
Registriert: 7. Jun 2002, 15:59
Soundstyle: Alles was Groove hat!
Wohnort: Sumpf(c)/Frankenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von EMu » 27. Nov 2005, 21:17

bestreitet ja keiner das das bissel teuer war ;)
aber wenn die Leute 50,- Eintritt zahlen na da Preise hoch Daesch doch ganz simple Marktwirtschaft :P solange die Bude voll Daesch (wird naetuerlich keiner machen)
zum Puplikum (was ich als nich sonderlich schlecht empfand) kann man sich ja vorher denken, wenn man auf ne Party geht wo Hanson&Schrempf und Reche&Recall draufstehen, die ja wohl zur zeit die mainstreamigsten sind die unsere kleine Szene zu bieten hat. Sprich wenn mans vorher genau weiss muss man ja nicht hingehen :o

trotzdem nochmal zur Partystimmung, die war doch erste Sahne aufn Floor?!?

Benutzeravatar
princessca
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1558
Registriert: 27. Mär 2003, 15:40
Wohnort: DD

Beitrag von princessca » 27. Nov 2005, 21:26

krasse aggro stimmung,aber gefeiert haben sie alle! :D das doch hauptsache

BlueLabel
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 99
Registriert: 20. Nov 2004, 19:33
Wohnort: Dresden

Beitrag von BlueLabel » 27. Nov 2005, 21:44

Preis......... :arrow: angemessen
Druff......... :arrow: ALLE
Stimmung. :arrow: :D
ICH........... :arrow: zuviel gekifft

boaahhh hat mir das bis jetzt 14 stunden danach nen Film im Head hinterlassen...
fazit: schmeissen, rubben, fixen....ok
Doch bio Daesch schlimmer als chemie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:joint: :heul: :freak: :bonk: :fies2:

unbekannt4

Beitrag von unbekannt4 » 27. Nov 2005, 22:07

herrlich wie es hier schon wieder abgeht

es war ein total gehirnzellen vernichtender abend! wie ich ins tw gekommen bin weiß ich vor lauter alkohol erstmal gar nicht! genauso wie ich erst heute früh bemerkte, dass ich eine cd bekommen hab (ich war sogar vor 0uhr da :twisted: ) ... im tw war es dann doch ganz schön voll! so ganz derb prollig wie ihr fande ich das gestern abend gar nicht, da haben wir schon schlimmeres gesehen (okay h&s kennen nun auch mal viele mellys-spassten)! nur was ich argh dreist fand waren die kleinen (besonders mädels) 14jährigen (kam mir zumindest so vor), die sich derbe zugeknallt haben! was ich mal wieder sehr schön fand, war die flotte barbedienung, das geht im tw immer rasch! besonders wolfi ist immer sowas von aktiv hinter der bar, wo der die energie her nimmt, man will es gar nicht wissen :o ... was auf jeden fall gefehlt hat war ein 2ter floor, wo man mal ganz locker tanzen konnte (dafür war der eintritt vielleicht doch ein bisschen hoch)! im riesenfloor war es gerammelte voll! aber ehrlich gesagt war der mir irgendwie zu hell, da wirkt der so derbe groß hey und auch so fande ich es lichttechnisch nicht so toll im floor! man sollte mal wieder das netz über den köpfen spannen, da kommt irgendwie eine andere atmosphäre auf! zur musik, kratzer war mal wieder total gestört am werk, was den geritten hat mag ich gar nicht wissen, das war sogar mir zu derb teilweise ... die anderen acts fand ich eigentlich auch ganz in ordnung nur irgendwie war es mir doch teilweiSe zu monoton ... ccc fand ich ein bisschen schlaff, aber es lies sich gut dazu tanzen, auch weil die menge in guter tanzlaune war ... h&s war ich irgendwie enttäuscht ... irgendwann nach 7uhr sind wir dann heute raus aus dem tw! zu unserem jugendclub und dort haben wir dann erstmal billiard gespielt (man kommt von party und spielt billiard irgendwie ist das doch ein bisschen krank) ... bis halb 12e dort noch rumgehangen und dann nach hause geschlendert! 4 stunden schlaf haben dann genügt! ... so ich hoffe es gibt keine photos von mir :shock: ! es war schon ganz in ordnung (besonders die stimmung gefiel) aber es war eine party unter vielen, an die man sich wieder nicht erinnern wird, da gab es schon andere sache wir lohre, kühlhaus oder sterio03 (da gibt es momente von, da muss ich jetzt noch drüber schmunzeln) , trotzdem kann ich nicht sagen, dass ich das geld sinnlos ausgegeben hab!
Zuletzt geändert von unbekannt4 am 27. Nov 2005, 22:13, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

Beitrag von donnsen » 27. Nov 2005, 22:09

BlueLabel hat geschrieben:Preis......... :arrow: angemessen
Druff......... :arrow: ALLE
Stimmung. :arrow: :D
ICH........... :arrow: zuviel gekifft

boaahhh hat mir das bis jetzt 14 stunden danach nen Film im Head hinterlassen...
fazit: schmeissen, rubben, fixen....ok
Doch bio Daesch schlimmer als chemie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
:joint: :heul: :freak: :bonk: :fies2:
war zwar nicht da aber soviel vielleicht zum thema "teilweise beklopptes publikum". :crazy2:

Benutzeravatar
Midicat
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1771
Registriert: 4. Mär 2003, 17:13
Wohnort: Feiertal
Kontaktdaten:

Beitrag von Midicat » 27. Nov 2005, 22:14

@ bluelabel:was bistn du fürn spinner wenn de auf deim zeug nicht klar kommst spring im dreieck oder tanz im viereck, mir doch egal, aber müll hier das tkf nich so zu.

@ Party: fands auch nicht so berauschen, aber habe gott sei dank nur nen 8er bezahlt da ging schon. somal das aber so weit ich weiss nicht von den triebwerklern ausging sondern von den rohrleutz.

zuerst war ich froh fürs triebwerk das sich doch schon so viele leutz eingefunden haben, aber als nach 2 es immer noch nicht aufhörte busladungenweisse an prolls und polletinnen reinzuströmen die zumeist entweder recht jung, megadruff oder einfach nur aggro
fand ich nicht so toll.
naja erstmal geschaut was der mfx so macht und ich war echt begeistert.
dannach habe ich nicht mehr alllzuviel mitbekommen, da ich mich irgendwie aufn sofa festgessen habe und mir das agrroprollschauspiel zu gemüde gefügt habe aber den klagen einer leutz her entnehme ich das es im floor drinn wohl doch etwas zu voll war.
naja und da mich dieser überschuss an komischen leuten nicht wirklich motivierte bin ich halb 5 dann heim.

grüsse an alle die da waren.

unbekannt4

Beitrag von unbekannt4 » 27. Nov 2005, 23:24

jo der blue scheint ein 'bisschen' in einer anderen welt zu leben!

aso meine stimme ist fast am ende ... ich habe rumgeschriehen wie ein irrer! schade, dass ich net noch länger da war rr soll ja wirklich nicht schlecht gewesen sein und den kev hättsch auch gern gesehen! wie ging der ab? aber zu den prolls ... ich fande nur die störend, die wie die ganz 'großen' am eingangsbereich zum floor standen, sonst fande ich die gar net so störend!

Benutzeravatar
DNA
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 11531
Registriert: 26. Okt 2003, 17:38
Soundstyle: ...splachfehler
Usertitel: genialer Einkaufswagenschieber
Wohnort: splach, splach...
Kontaktdaten:

Beitrag von DNA » 27. Nov 2005, 23:32

princessca hat geschrieben:naja ich reg mich ja sonst nie über preise auf aber n 10ner fand ich schon ungünni
rein..total gerammel full Bude mit prollos und Prolletinen :lach: kam mir vor wie in disse alter kein Scheiß.zum glück dann noch viele bekannte getroffen mit den man mal n trinken konnte :D

naja H&S..ganz im prollomanier gut angetrieben..aber mir persönlich n zacken zu komerz :wink:
boah full bude machte das hin u her gelaufe schon zum hindernislauf alter war dat stresso :D aber war lustig..und wenn man selber full war ging dat schon!

Kratzer..alter nee kam mir vor wie krach..fand ich garnicht güntsch..teilweise noch zumutbar..tanzbar aber insgesamt ungüntsch..

CCC kelsen fand ich diesmal auch bissl ungewohnt lasch kamen irgendwie net so richtig aus n Knick..aber trotzdem fein zum tanzen motiviert

recall&reche..fand ich bestimmt in der nacht am besten..die jungs trieben gut an und haben richtig geil gerockt fand ich..also ging richtig güntschi müntschi :D

naja insgesamt wars ne ganz oke nacht mit höhen und tiefen.. :D
autsch :roll:

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 27. Nov 2005, 23:54

ich fasse mal die vorherigen posts zusammen:

:arrow: 20 euro eintritt fand ich bissl happig

:arrow: mugge durchweg günnügüntsch druck

:arrow: aggrofratzenfasching allover the triebwerk

:arrow: kurz was an der bar getrunken und gegen halb 4 wieder heim, um in den jugendclub abzuhäng

:arrow: der alkohol gab mir den rest...weis gar nicht mehr, wer um 3 in dem 2.floor gelegt hat

:arrow: die eine im minirock stand am donnerstag in der defa vor mir in der schlange

:arrow: hab dann zuhause noch überlegt, mir noch ein autogramm von perry geben zu lassen

:arrow: das licht war eindeutig zu laut...aber güntsch

:arrow: krassgünnigünschparty schrempf

:roll:

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

Beitrag von rabimmel » 28. Nov 2005, 00:01

orrrr krass...war das VOLL da...ungelogen...also das hätte nur rush überbieten können!!
zum glück hat man die fröhliche stimmung u gute laune in jedem einzelnen "gesicht" sofort erkannt...besser kanns doch gar nich sein!!

und: nicht ein act des abends war annähernd überzeugend!!!!!

mfx...gut angeheizt, das wars!
norris...ok, kann man, muss man aber nich!
H&S...total enttäuschend, da muss ma was neues ran!
kratzer...unterirdisch, wollte auf krampf krass sein!
ccc...null druck, irgendwie belanglos!
kopf&hand...arsch&fuss!
recall&reche...teilweise nice, aber einfach viel weniger drive als mit platten u mic!
kev&olli...gute harmonie untereinander, aber diesen style kann man wahrscheinlich nich neu erfinden!

dann raus...licht, luft, 1.advent :jubel:

grüße an Lamar, Wolfi, Burzl, täM, toTo, Kev, Danny, Mike, Pitt, Rico, Klausi, Olli, Tanja, Maik and the schlummerman!!!
Zuletzt geändert von rabimmel am 28. Nov 2005, 02:34, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
DNA
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 11531
Registriert: 26. Okt 2003, 17:38
Soundstyle: ...splachfehler
Usertitel: genialer Einkaufswagenschieber
Wohnort: splach, splach...
Kontaktdaten:

Beitrag von DNA » 28. Nov 2005, 00:03

Thomas Kluge hat geschrieben:ich fasse mal die vorherigen posts zusammen:

:arrow: 20 euro eintritt fand ich bissl happig

:arrow: mugge durchweg günnügüntsch druck

:arrow: aggrofratzenfasching allover the triebwerk

:arrow: kurz was an der bar getrunken und gegen halb 4 wieder heim, um in den jugendclub abzuhäng

:arrow: der alkohol gab mir den rest...weis gar nicht mehr, wer um 3 in dem 2.floor gelegt hat

:arrow: die eine im minirock stand am donnerstag in der defa vor mir in der schlange

:arrow: hab dann zuhause noch überlegt, mir noch ein autogramm von perry geben zu lassen

:arrow: das licht war eindeutig zu laut...aber güntsch

:arrow: krassgünnigünschparty schrempf

:roll:

:rofl2:

unbekannt4

Beitrag von unbekannt4 » 28. Nov 2005, 00:07

auf jeden fall :lach: :lach: :lach:

Benutzeravatar
tussnelda
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2653
Registriert: 28. Jan 2003, 13:01

Beitrag von tussnelda » 28. Nov 2005, 00:47

ich kann mich der meinung des p.dancer´s nur anschließen..

:arrow: war seit ca 1-2 jahren nicht mehr im tw gewesen..
kam mir vom publikum her sehr kurios oder einfach nur wie im kindergarten vor :!:
:arrow: 15jährige mädels aus der dafa entführt oder einfach nur voll die raffinesen :-? normale leute gingen fast schon in der überzahl der anderen unter :!:
:arrow: ich fand es geil dass es schön voll war,schätz mal 800-900 mann.doch mir war es fast zu voll zum feiern,was mich trotzdem nicht davon abhielt :twisted:
total dicht zu h&s welche mir diesmal garnicht gefielen.sie haben sich sicher etwas dem publikum angepasst :roll:
:arrow: ob es nun 10 oder 8euro sind war mir ehrlich gesagt egal die 2 euro wären auch nur auf nen drink gegangen,also :wink:
:arrow: dieses gegrüße find ich bissl affig :lach:

Benutzeravatar
Lane
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 409
Registriert: 1. Nov 2005, 19:45
Wohnort: 2. Etage, bei Müller klingeln
Kontaktdaten:

Beitrag von Lane » 28. Nov 2005, 00:52

Thomas Kluge hat geschrieben:
:arrow: das licht war eindeutig zu laut...aber güntsch


:D

Benutzeravatar
AIP
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1040
Registriert: 7. Dez 2004, 14:30
Wohnort: Frankfurt / Main
Kontaktdaten:

Beitrag von AIP » 28. Nov 2005, 01:00

na wenn ich das so lese, hat es sich ja gelohnt im heimischen leipzig zu bleiben! :-? also familie ist nicht immer garant dafür dass es ne gute Party wird! :roll:

doXX
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8885
Registriert: 18. Aug 2003, 20:15
Soundstyle: Techno, Drum & Bass, Ambient
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von doXX » 28. Nov 2005, 08:01

DNA hat geschrieben:
Thomas Kluge hat geschrieben:ich fasse mal die vorherigen posts zusammen:

:arrow: 20 euro eintritt fand ich bissl happig

:arrow: mugge durchweg günnügüntsch druck

:arrow: aggrofratzenfasching allover the triebwerk

:arrow: kurz was an der bar getrunken und gegen halb 4 wieder heim, um in den jugendclub abzuhäng

:arrow: der alkohol gab mir den rest...weis gar nicht mehr, wer um 3 in dem 2.floor gelegt hat

:arrow: die eine im minirock stand am donnerstag in der defa vor mir in der schlange

:arrow: hab dann zuhause noch überlegt, mir noch ein autogramm von perry geben zu lassen

:arrow: das licht war eindeutig zu laut...aber güntsch

:arrow: krassgünnigünschparty schrempf

:roll:

:rofl2:
auf jeden! ... hab selten so sinnlose und dümmliche reviews gelesen :roll:

unbekannt4

Beitrag von unbekannt4 » 28. Nov 2005, 09:43

sauber doxx :evil: ... auf deine produktiven beiträge sind wir auch immer sehr gespannt! wenigstens geben einige hier ehrlich ihren senf ab, anstatt sinnlos rumzunörgeln! echt arm was hier abgeht einer muss die anderen immer irgendwie angehen ....

Benutzeravatar
KBoNes
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 54
Registriert: 22. Sep 2004, 20:43
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von KBoNes » 28. Nov 2005, 10:16

Verdammt währe immer soviel los müsste das TW neu anbauen...

10€ eintritt naja hätt ich wenigstens die CD bekommen die ich mitbezahlt habe würd ich mich ja garnet aufregen. :cry:
die mukke war gut bis sehr gut.. Norris und H&S hat mir persönlich am besten gefallen aber alle anderen waren auch gut.
Platz zum ordentlich feiern war net gegeben. Aber naja-....... war trotzdem lustig.

Gruß an Norris, Wolfi, MekkKommek, Smolle, Zast

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 11:10

:lach: 10 euro eintritt für das line up?
wer den bezahlt hat Daesch selber schuld :wink: :lach:
da waren 10 euro für robert hood im berghain berlin definitiv besser angelegt :D
und das inner location die fünfmal so gross und tausendmal geiler Daesch als dit triebwerk.

ich geb folgenden tip: geht einfach nichmehr auf solche partys!ihr belohnt die veranstalter doch nur und beim nextn mal wirds wiederr so.

keep it real 8)

Benutzeravatar
DNA
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 11531
Registriert: 26. Okt 2003, 17:38
Soundstyle: ...splachfehler
Usertitel: genialer Einkaufswagenschieber
Wohnort: splach, splach...
Kontaktdaten:

Beitrag von DNA » 28. Nov 2005, 11:11

niglat hat geschrieben:sauber doxx :evil: ... auf deine produktiven beiträge sind wir auch immer sehr gespannt! wenigstens geben einige hier ehrlich ihren senf ab, anstatt sinnlos rumzunörgeln! echt arm was hier abgeht einer muss die anderen immer irgendwie angehen ....
hör ma zu du kasper. wenn wenn einer ahnung von tw partys in der vergangenheit hat, dann ist es der doXX. und wenigstens postet er seine ehrliche meinung hier her... also immer mit der ruhe!

Benutzeravatar
KBoNes
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 54
Registriert: 22. Sep 2004, 20:43
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von KBoNes » 28. Nov 2005, 11:33

10 euro eintritt für das line up?
wer den bezahlt hat Daesch selber schuld
da waren 10 euro für robert hood im berghain berlin definitiv besser angelegt
und das inner location die fünfmal so gross und tausendmal geiler Daesch als dit triebwerk.
Erstens ist das linup immer ne geschmakssache und zweitens die fahrt nach berlin wäre doppelt so teuer gewesen!!!

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 11:39

naja...lassn wer mal die fahrtkosten aussen vor...
fakt Daesch :arrow: nur lokale acts
:arrow: location relativ klein
:?: und dann 10 euro eintritt?

find ich ehrlich gesagt ne ganz schöne frechheit :!:
line up mag geschmackssache sein aber selbst wenn dort n regionaler dj aufgelegt hätte dessen style mir eher zusagt hätt ICH keine 10 euro eintritt bezahlt...die wirtschaftliche lage in deutschland Daesch zwar nich die beste aber daß sich die fixn kosten einer party bis zum break verdreifacht haben wäre mir dann doch neu... :wink:

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 14:09

Jeff Miltzbrand hat geschrieben:naja...lassn wer mal die fahrtkosten aussen vor...
fakt Daesch :arrow: nur lokale acts
:arrow: location relativ klein
:?: und dann 10 euro eintritt?

find ich ehrlich gesagt ne ganz schöne frechheit :!:
line up mag geschmackssache sein aber selbst wenn dort n regionaler dj aufgelegt hätte dessen style mir eher zusagt hätt ICH keine 10 euro eintritt bezahlt...die wirtschaftliche lage in deutschland Daesch zwar nich die beste aber daß sich die fixn kosten einer party bis zum break verdreifacht haben wäre mir dann doch neu... :wink:
ich frage mich, was du uns damit vermitteln willst? wen interessiert denn dein haushaltsplan oder die gewissheit, dass du diese "unsummen" nicht ausgegeben hättest?

wirtschaftliche lage? fixe kosten? :roll:

da steht in keiner relation mit der tatsache, dass das triebwerk am samstag eine der bestbesuchtesten partys erleben durfte!
es hätte, um deinen konjunktiven slang fortzusetzen, niemanden interessiert, ob du dein monatlich festgelegtes eintrittsbudget in den gierigen schlund dieser miesen abzockerbande gesteckt hättest! :roll:

"das ist soooooo unfair, dass die in soooo einer kleinen location sooooo viel eintritt verlangen und nur lokale acts spielen!!!!!" :cry:

:oerx:

mein gott junge, das ist doch völlig uninteressant!!! dresden kann auf einer gewissen art und weise stolz auf diese veranstaltung sein! mal abgesehen vom teilweise doch recht merkwürdigen publikum

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 14:22

Daesch mir zu blöde. 8)
Zuletzt geändert von nickemuck am 28. Nov 2005, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jeff Miltzbrand
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 86
Registriert: 5. Sep 2005, 14:35
Wohnort: Heckert Projects
Kontaktdaten:

Beitrag von Jeff Miltzbrand » 28. Nov 2005, 15:03

dresden kann auf einer gewissen art und weise stolz auf diese veranstaltung sein!
:lach: na wenn du das sagst :wink:

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 15:09

gewisse art und weise
:!:

nickemuck
1 STAR USER
1 STAR USER
Beiträge: 41
Registriert: 20. Nov 2005, 18:39
Wohnort: chemnitz

Beitrag von nickemuck » 28. Nov 2005, 15:11

sinnlos :!:
wissen wir doch nun schon. :lach: :rofl2:

Benutzeravatar
BreXX
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 6446
Registriert: 6. Jun 2002, 05:22
Soundstyle: Tekkno
Usertitel: Marathonmann
Wohnort: im Urlaub
Kontaktdaten:

Beitrag von BreXX » 28. Nov 2005, 15:56

kurze Richtigstellung:

Die Party war keine Triebwerkparty, sondern wurde ausschließlich von Rohr Rec. bzw. Schrempf organisiert und veranstaltet!
Demzufolge wurde auch von ihm der Eintrittspreis festgelegt.


Ich finde es auch zu teuer, aber wie Emu schon schrieb war ja vielen Leuten die Party das Geld wert.
Die Stimmung war auf jeden Fall fett und das zu so einer Veranstaltung auch eine Menge "Prolls" kommen war wohl zu erwarten.
Den 2. Floor hätten wir gerne aufgemacht, aber Schrempf wollte das nicht :roll:

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

Beitrag von donnsen » 28. Nov 2005, 17:04

Jeff Miltzbrand hat geschrieben::lach: 10 euro eintritt für das line up?
wer den bezahlt hat Daesch selber schuld :wink: :lach:
da waren 10 euro für robert hood im berghain berlin definitiv besser angelegt :D
und das inner location die fünfmal so gross und tausendmal geiler Daesch als dit triebwerk...
ich weiss ja net ob du schonma im TW warst aber wie definierst du bitte KLEIN??? keine ahnung was das berghain Daesch aber fünfmal so gross wirds ja wohl nich sein. :arrow: naja typisch berlin:"eh alta komma nach berlin wa, da isset alles 6000mal so jutt und gross wa..." :lach:
was den preis angeht haste aber schon recht...

Benutzeravatar
GolFgirl
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 57
Registriert: 27. Feb 2005, 18:32
Wohnort: Chemnitz/Freiberg
Kontaktdaten:

Beitrag von GolFgirl » 28. Nov 2005, 17:06

schade wegen dem 2. floor, hätten sich sicher einige drüber gefreut, zumal dadurch ne abwechslung vom musikstyle reingekomm wäre und die leute hätten sich besser verteilt ...

Benutzeravatar
tussnelda
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2653
Registriert: 28. Jan 2003, 13:01

Beitrag von tussnelda » 28. Nov 2005, 17:07

wenn ich als veranstalter weiß dass es auch gezahlt wird haääte ichs auch gemacht..irgendwo muss ja das geld herkommen und wenn die party nicht vom tw war gehörte die bar sicher ne dazu..

ich find es affig sich über 2euro zu beklagen dann einfach zu hause bleiben!!!

Benutzeravatar
Norris Terrify
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 231
Registriert: 10. Okt 2003, 13:54
Soundstyle: Techno, Electro
Wohnort: Asyncron® Recordings Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Norris Terrify » 28. Nov 2005, 17:12

Ich fand die Party äußert gelungen!
Bedanke mich hiermit bei all denen die mit mir gefeiert haben :D :asien:
So eine Stimmung wie in dieser Nacht erlebt man nur selten :!:
Für mich war es einer meiner Highlights in diesem Jahr 2005.

Beste Grüße an alle die da waren Bild

Benutzeravatar
miekee
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 286
Registriert: 24. Nov 2002, 15:37

Beitrag von miekee » 28. Nov 2005, 17:20

wurde zufällig recorded?
Wäre nettt wenn man da irgendwie rankommen könnte....

Gruss Patrick :)

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 17:29

die müssen verbreitet werden, damit sich dann die 10 euro endgültig gelohnt haben! :lach:

Benutzeravatar
miekee
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 286
Registriert: 24. Nov 2002, 15:37

Beitrag von miekee » 28. Nov 2005, 17:37

WORD 8)

violator
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 55
Registriert: 23. Mär 2004, 12:23
Wohnort: Dipps ;)
Kontaktdaten:

Beitrag von violator » 28. Nov 2005, 18:43

also....
hab bloß die ersten 3gehört...
mfx...ging nich wirklich los,hat man bei den leuten auch gesehn.
dann norris->fett!abwechslungsreich,hammer!
h&s: den teil von hanson....ok dann schrempf:hart,krank,aber teilw.zieml monoton,also mehr als 2h wär ich ni bei dem set gewesen...schrempf eben ;)
2floor wär gut gewesen, :arrow: wenn es unterschiedl styles gegeben hätte ... :)
Zuletzt geändert von violator am 28. Nov 2005, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
EMu
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1195
Registriert: 7. Jun 2002, 15:59
Soundstyle: Alles was Groove hat!
Wohnort: Sumpf(c)/Frankenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von EMu » 28. Nov 2005, 18:47

fand grade MFX gut, hatten nen sehr schoenen WarmUpSound!

Benutzeravatar
Thomas Kluge
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4691
Registriert: 14. Jan 2003, 23:11
Wohnort: Eisenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas Kluge » 28. Nov 2005, 18:49

violator hat geschrieben: 2floor wär gut gewesen,grade bei den unterschiedl styles...
ich finde, dass die styles mehr gemeinsamkeiten, als unterschiede hatten, was einen zweiten floor eher berechtigt hätte

violator
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 55
Registriert: 23. Mär 2004, 12:23
Wohnort: Dipps ;)
Kontaktdaten:

Beitrag von violator » 28. Nov 2005, 18:56

mfx....ja als warm up waren se scho ok!
naja grade deswegen wären 2floors gut gewesen,weil alles in eine richtung ging.ne alternative wär für die,denen es ni gepasst haben sollte gut gewesen.
nebenbei fand cih so auch ma ok....bei dem lineup weiß man ja was kommt.

Antworten