03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!
Antworten
Benutzeravatar
versis
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1096
Registriert: 22. Nov 2002, 14:38
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>0

Beitrag von versis » 4. Jul 2004, 23:32

Partyinfos hier: http://tekknoforum.de/forum/viewtopic.php?t=10077

war schon ziemlich fertig als wir aus berlin zurück warn, aber ist trotzdem oder gerade deswegen ne sehr schöne feier gewesen im apex. leider waren nich soo viele leute da, aber dafür war die stimmung schön familiär, die location hatte ne schöne deko und eine absolut saubere anlage :top: , die war wirklich astrein eingestellt. vor lauter :laber: bin ich kaum dazu gekommen, viel von den anderen sets zu hören. hab schon leicht :angst: vor den fotos.. :roll: :lach:

vielen dank an thomas & die ganzen helfer, und grüße an die, die da waren, besonders an die, die ich nich erwartet hab *g*.

unser set gibts inzwischen hier :wink:

Benutzeravatar
AcidMoon
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 978
Registriert: 1. Nov 2002, 13:27
Soundstyle: progressive drum'n'bass, hrhr ;)
Wohnort: Café del Mar
Kontaktdaten:

Beitrag von AcidMoon » 5. Jul 2004, 09:44

kann nur sagen, ihr beide habt mich wie immer überzeugt, auch wenn ich leider nur die hälfte mitbekommen hab (musste dann irgendwann raus ins freie ;) )
schön schräge darkstar- und dx-sounds, und paar lustige samples :) auf jeden fall alles sehr schön druckvoll und tanzbar *lob*

von dem rest hab ich wegen blabla :laber: garnichts mitbekommen.

kleine kritik: den eintrittspreis fand ich mit 6€ etwas zu hoch für die party.

hakkeschatz
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 238
Registriert: 1. Apr 2004, 14:23
Wohnort: L.E.

Beitrag von hakkeschatz » 5. Jul 2004, 15:55

ne nette kleine gute feier, leider ein paar leute zu wenig, aber dafür war die musik wieder ganz schön fein.... ja ja

trotzdem hats gute laune verbreitet, das ist die hauptsache!

besondere grüße nochmal an zatziki (thomas)- danke das wir für eine weile bei dir unterkommen durften und den schönen ausblick über dd genießen konnten, bis mir uns dann wieder auf den weg nach chemnitz gemacht haben....

Fazit: klein aber fein

Benutzeravatar
Queaver
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 439
Registriert: 27. Dez 2002, 21:52
Soundstyle: Techno; Wonky; Acid; Chiptunes
Wohnort: Chemnitz/Görlitz
Kontaktdaten:

Beitrag von Queaver » 5. Jul 2004, 16:12

ich war auch richtig geschafft, da wir vorher auf der fuck-parade in berlin waren......

so zu party: richtig gemütlicher club, waren leider bissl wenig leute am start, obwohl ordentliche promotion gemacht worden ist.....

die leute da waren richtig nett und gut drauf....
hat richtig spass gemacht dort live zu machen, die anlage war echt der hammer, guter sound...
schöne grüße an den thomas, bergi, kfog, jenny, stefan von freittod und alle die ich vergessen habe und mich kennen....

bis zur nächsten party

Benutzeravatar
ginger
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 481
Registriert: 4. Jan 2004, 23:41
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von ginger » 5. Jul 2004, 17:31

..joooo schöne party .. aber zu wenig leute .. aber das is warscheinlich so um diese jahreszeit .. die anlage war wirklich nice .. nur die eine monitorbox hats net richtig gebracht :) .,. egal ... iund die visualisierungen waren der hammer .. wirklich fett .... mal schaun was noch so kommt .. ;)

greezzz kfog


ps: guss an alle die mich kennen bzw. umgedreht ... zaziki,emrox,queaver,sis,bergi,stefan,hakkeschatz... usw. usw. :D

zaziki
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 132
Registriert: 7. Mai 2004, 14:58
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von zaziki » 5. Jul 2004, 21:43

so hier nun auch mal mein fazit, als organisator des ganzen events,

hm, den leute die da waren hat es gefallen. werbung her dürfte eigentlich auch genug gemacht worden sein. an der deko haben wir uns auch mühe gegeben. die anlage war vom klang her echt astrein (hat der techniker selber konstruiert und gebaut). und der club im ganzen war auch super nett. die bekanntschaften neue und alte waren auch recht gesprächig und die party ging eigentlich viel zu schnell rum. ich mal wieder ganz anderen sound geplay als gedacht, naja erstmal halt vor großen publikum etc. der k.fog hat aus meiner sicht her den feinsten sound gebracht und das highlight war natürlich der nette liveact von queaver und versis, wo man wohl echt gemerkt hat, dass es ihnen und auch dem dagewesenen publikum spass gemacht hat.
fazit: club war wohl anscheinend doch etwas schlecht zu finden, andere veranstaltungen haben vielleicht doch das publikum weggezogen und 6 euro fand ich eigentlich gerechtfertig (bin doch auch nur "armer" student, der das ganze mal eben finanzieren musste...).


mfg thomas

PS: ...irgendwann irgendwo wird eventuell mal wieder was kommen, aber das muss alles irgendwie und irgendwo geplant werden. freu mich auf jeden fall mal wieder drauf, die neuen bekanntschaften wieder zu sehen. grüße an alle die da waren.... falko, jenny, markus, mathias, stefan, maze, mandy, frank, thomas k., thomas h., thomas m. ..... und die restlichen 100 ;)

hakkeschatz
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 238
Registriert: 1. Apr 2004, 14:23
Wohnort: L.E.

Beitrag von hakkeschatz » 6. Jul 2004, 08:13

or soooooooooooooo viele grüße.... mensch das haut mich ja gleich um....

danke danke danke, ich kann alle nur zurück grüßen

die nächste party wird bestimmt besser, nur nicht den mut verlieren!!!!

:D

Benutzeravatar
AcidMoon
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 978
Registriert: 1. Nov 2002, 13:27
Soundstyle: progressive drum'n'bass, hrhr ;)
Wohnort: Café del Mar
Kontaktdaten:

Beitrag von AcidMoon » 6. Jul 2004, 09:24

zaziki hat geschrieben:und 6 euro fand ich eigentlich gerechtfertig (bin doch auch nur "armer" student, der das ganze mal eben finanzieren musste...).
verstehe, geht klar :wink: :streichel:

Benutzeravatar
LOLAflennt
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 593
Registriert: 23. Dez 2002, 22:58
Wohnort: Görlitz
Kontaktdaten:

Beitrag von LOLAflennt » 6. Jul 2004, 22:49

ebenfalls wie unsre zwei popstars quäker & verriss war ich total fertig von der fuck parade... irgendwie ging nüscht mehr. *g*

anfangs fand ich`s bissl komisch als ich vor`m club stand und den großen "Apex"-schriftzug im weihnachtsbaumbeleuchtungsstyle gesehen hab *feix*
drinne wars dann richtig gemütlich... mein lieblingsplatz war das sofa hinterm dj-set - und mein mein bester freund der beamer *g*
hab irgendwie die ganze zeit die kleinen "manga-pornos", jackass und alice im wunderland - hardcore angeguckt !!! und war nur am grinsen.

mucke technisch und vom allgemeinen clubfeeling her irgendwie richtig gemütlich, wie zu hause - es hatte glaub ich den kleinen vorteil, auch wenns alle bemängeln, das so wenig leute da waren - irgenwie wars familiär ;) okay für thomas wars natürlich scheisse. is echt immer `n risiko sich in nen club ein zu mieten und dann komm nur 100 mann.

naja, queaver/versis - wie immer schönes live set - will mich darüber nich weiter äußern weil ich`s schon in und auswendig kenn *gg* man benutzt mich als versuchskaninchen! "lola, hör mal - gefällt dir das?!" - jaja.. so is das - ich arme *loool* aba eins muss ich noch los werden - HAPPY TREE FRIENDS immer wieder ein knaller *la la la la la...* wunderscheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeen !!!

Bild


mfg
LOLA

zaziki
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 132
Registriert: 7. Mai 2004, 14:58
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von zaziki » 6. Jul 2004, 23:34

hehe,

jaja der beamer. war schon ne feine sache vom falko und das video von alice im wunderland (ich nenns mal tschechen edit ;) ) war sehr auserwählt, also der zeitpunkt wo es geplayed wurde (wo der liveact spielte), weil zum highlight des abends auch das video des abends. hab da aber leider net so viel von dem video mitbekommen, aber bei der afterhour dann bei mir, haben wir es dann noch mal geschaut, fands halt echt ein bisschen arg krass.

mfg thomas

PS: freut mich das es euch so gefallen hat, könnt ja gern mal wieder vorbeischauen, wenn was anliegt.... ;) (erstmal ein paar sponsoren auftreiben ;) )

hakkeschatz
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 238
Registriert: 1. Apr 2004, 14:23
Wohnort: L.E.

Beitrag von hakkeschatz » 7. Jul 2004, 12:09

also ich komme gerne wieder..... auch ohne sponsoren bekommt man das wieder hin.. aus fehlern wird man doch bekanntlich klug.... (aber mit sponsoren wär auch net schlecht)

ja ja alice im wunderland zur afterhour hat auch wirklich spaß gemacht, obwohl mir ja nur die einzigen waren, das video völlig ganz gesehen haben @ zazi-thomas... aber fetzen tut das sag ich dir... :lol2:

mfg jenny

:rainbow:

Benutzeravatar
PierreOttenfels
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 254
Registriert: 4. Mai 2004, 18:12
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von PierreOttenfels » 8. Jul 2004, 15:55

die party war auf jeden richtig nett! es hat eben an leuten gefehlt! aber das werden wir bestimmt noch öffters erleben! danke nochmals an den thomas das wir bei dir de zeit verbringen konnten. hoffe das wir dir nicht auf den sack gingen. vorallem das du am nächsten tag prüfung hattest. (wie is sie verlaufen?) is schon krass.

Naja und in sachen "Wie braun kann ein Tampong werden" habe ich echt viel dazugelernt! *g* :lach:

hakkeschatz
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 238
Registriert: 1. Apr 2004, 14:23
Wohnort: L.E.

Beitrag von hakkeschatz » 13. Jul 2004, 17:59

hach michi, da habt ihr wieder mit vollem gehörgang zugehört was?!

krasse action

Benutzeravatar
TheRealPhil
JUNIORADMIN
JUNIORADMIN
Beiträge: 6668
Registriert: 27. Mai 2007, 13:11
Soundstyle: ħɅƦƌ & ᶀЯ◊ҜеИ
Usertitel: Stoffbeutel
Wohnort: 3006

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von TheRealPhil » 24. Feb 2021, 02:06

an dem Abend war noch Plastix LIVE is LIVE 2nd Level in der Seidenfabrik - wo ich auch war
Aber der Mittschnitt von Queaver und Versis ist ziemlich geil - vorallem der Anfang mit dem Sinnlos Telefon :lach2:

Isch hau´n weg :schimpf:

Zum Nachhören: https://www.mixcloud.com/scheche/queave ... ony-beats/

Benutzeravatar
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6656
Registriert: 25. Jul 2004, 21:07
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!
Wohnort: FG Town
Kontaktdaten:

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von pirat » 24. Feb 2021, 10:35

ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF -ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF - ON - OFF :lach2:

Benutzeravatar
TheRealPhil
JUNIORADMIN
JUNIORADMIN
Beiträge: 6668
Registriert: 27. Mai 2007, 13:11
Soundstyle: ħɅƦƌ & ᶀЯ◊ҜеИ
Usertitel: Stoffbeutel
Wohnort: 3006

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von TheRealPhil » 24. Feb 2021, 12:35

mein Post schlägt sogar bei Facebook Wellen - Quaever wurde benachrichtigt und teilts in der Timeline :rofl2:

Benutzeravatar
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6656
Registriert: 25. Jul 2004, 21:07
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!
Wohnort: FG Town
Kontaktdaten:

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von pirat » 24. Feb 2021, 15:07

yo, und der geroyche erwähnt mich gleich mal.
so erweckt man toto zum leben, vielleicht. :lach2:

Benutzeravatar
Hans 4
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2667
Registriert: 10. Apr 2011, 18:21
Soundstyle: Negen Gazis
Usertitel: TKF Nostradamus
Kontaktdaten:

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von Hans 4 » 25. Feb 2021, 18:39

Eine Retro-Show nach der anderen... :lach2:

Aber ist schon geil, welche TKF-Leichen plötzlich wieder schreiben... :lach:

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6289
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von donnsen » 26. Feb 2021, 10:15

apex club? war das nicht irgendwo in uninähe? hat mir glaube gar nicht gefallen. da war seidenfabrik sicher die lackfreundlichere wahl und einfach anhand des jahres würde ich mal behaupten ich war auch dort und bin dem anno dazumal erst 8 jährigen realphil (dereinst der jüngste raver der neuen bundesländer, einschließlich des saarlandes) möglicherweise übern weg gelaufen :speaker:

Benutzeravatar
Metric
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2062
Registriert: 16. Okt 2003, 21:29
Soundstyle: DnB, Oldskool-Techno, Downbeat
Usertitel: Dorfmissionar
Wohnort: Bolzkeller
Kontaktdaten:

Re: 03.07.04 TRUE SAXONY BEATS>>Apex Club Dresden>>03.07.2004

Beitrag von Metric » 16. Mär 2021, 00:00

donnsen hat geschrieben:
26. Feb 2021, 10:15
apex club? war das nicht irgendwo in uninähe?
Yo, Schnorrstraße. War an sich ein cooler Club, so mit Teppichboden usw.
Allerdings Scheiß-Lage und man fuhr grundsätzlich mehrfach dran vorbei, bis man ihn fand.

Antworten