Tek selbst Produzieren?

ALLES RUND UM TEKKNO HIER REIN !

Moderator: rabimmel

Antworten
Mateo
DAS ERSTE POST
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mär 2013, 05:02

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von Mateo » 14. Mär 2013, 05:20

Schönen guten Morgen :)
Ich selbst komme ja eher aus der DnB-Szene, aber seitdem ich letztens auf einer privaten Tek-Party war und mir die Musik üüüübelst gut gefallen hat, möchte ich selbst anfangen Tek zu produzieren. Soviel ich weiß variiert Tek ja im Bereich 160-190bpm.
Was das produzieren selbst angeht bin ich kein Neuling!
Hätte da nur ein paar Grundlegende fragen zu Tek!
1. Was für "Arten" von Tek gibt es? (gibt ja bei DnB auch mehrere... Liquid DnB usw.)
2.Was macht einen richtig guten Tek-Track interessant und zugleich auch "pushend" (also was die leute zum tanzen motiviert) ?
3. Aus welchen Elementen setzt sich Tek zusammen, außer Kicks, Hats, Bass & Synths?
4. Gibt es bei Tek eine bestimme Aufbauweise oder Daesch die wie allgemein gleich? (Intro,Mainpart,Break,Part2.Outro & Drops)

Mein Equip sieht wiefolgt aus, falls wer einen Tipp hat wie man guten Tek-Sound rauskitzeln kann :D
MacBook Pro
Ableton Live 9 Suite + Max 4 Live
KRK RokIt 6 Monitore
Focusrite Saffire Pro24 (Audiointerface)
Korg Kaossilator Pro
Korg Kaoss Pad 3
AKAI MPK25
AKAI APC40

Benutzeravatar
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15550
Registriert: 14. Apr 2007, 22:20
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm
Wohnort: Muriburiland
Kontaktdaten:

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von a-one » 15. Mär 2013, 19:01

Mateo hat geschrieben: 1. Was für "Arten" von Tek gibt es? (gibt ja bei DnB auch mehrere... Liquid DnB usw.)
tek Daesch wie core.
es gibt:
hardtek
speedtek
mediatek
videotek
bibliotek
und keintek.

beim produzieren ist nur wichtig, dass es "scherbelt".
wenn du glück hast, schenkt dir einer drei töne.
spiel sie aber möglichst nicht alle auf einmal!

ich hoffe, das hilft dir weiter.

annoserk
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 375
Registriert: 13. Apr 2005, 23:15
Soundstyle: "Hans 3" am SACK packen!
Wohnort: LE

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von annoserk » 18. Mär 2013, 14:10

WIe werden gleich noch mal die Moderatoren ausgewählt????? Spielt da der Mop-Fakor eine Rolle?

Benutzeravatar
Wolfi
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 36385
Registriert: 16. Jun 2002, 19:10
Soundstyle: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Schlouse Core (Schlager-House-Core)
Usertitel: Housewart!
Wohnort: im Rudel
Kontaktdaten:

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von Wolfi » 18. Mär 2013, 14:20

Eigentlich nicht.
Moderatoren werden übrigens nicht ausgewählt sondern dazu verurteilt.

Irgendwas wird er schon gemacht haben! Soweit ich mich erinnere hat er damals ne Wette verloren und sich anschließend im Club noch daneben benommen.

annoserk
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 375
Registriert: 13. Apr 2005, 23:15
Soundstyle: "Hans 3" am SACK packen!
Wohnort: LE

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von annoserk » 20. Mär 2013, 14:39

Typisch..Danke für den schnellen Informationsfluss wolfii

Benutzeravatar
dogmA
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1803
Registriert: 21. Nov 2005, 11:30
Soundstyle: Hörbuch-Fan
Usertitel: kennt Indizien für Chemtrails
Wohnort: Elb-Florenz

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von dogmA » 20. Mär 2013, 18:37

@mateo: lass dich nicht verarschen--- der a-one isn weichcoreplayer mit bunten lichterketten aufm main---

ich persönlich habe keine Ahnung von Musik produzieren, aber vielleicht wendest du dich mal an eins der hiesigen Soundsysteme hier in dd/Leipzig... Aber ich kann dir keine Garantie geben ob die dir weiterhelfen wollen aber eigentlich sind die alle recht in Ordnung aber meist erst mal bissel skeptisch---

Benutzeravatar
joe
5 STAR USER
5 STAR USER
Beiträge: 1400
Registriert: 7. Sep 2004, 14:37
Wohnort: in meiner kleinen Welt

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von joe » 20. Mär 2013, 20:56

gibt doch diesen genere guide http://techno.org/electronic-music-guide/ - wobei ganz up to date ist der auch nicht mehr

Benutzeravatar
aule
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 7372
Registriert: 14. Mai 2007, 19:02
Soundstyle: katzen crump
Usertitel: Ruppen - Rats - Vorsitzender
Wohnort: Kartonk
Kontaktdaten:

Tek selbst Produzieren?

Beitrag von aule » 21. Mär 2013, 10:44

dogmA hat geschrieben: bissel skeptisch---
ich würde es eher als paranoid und verbohrt, gefangen in ihrem faschistoiden weltbild, dass sie die wächter der tekkno sind bezeichnen...
aber ansichtssache :roll:

Antworten