ClubSterben in DD?

ALLES RUND UM TEKKNO HIER REIN !

Moderator: rabimmel

Antworten
Benutzeravatar
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15550
Registriert: 14. Apr 2007, 22:20
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm
Wohnort: Muriburiland
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von a-one » 30. Jan 2010, 14:07

:lach2:

Daesch richtig.
djs sind eben nutten.

Frosag
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 7009
Registriert: 15. Feb 2005, 14:29

ClubSterben in DD?

Beitrag von Frosag » 30. Jan 2010, 14:30

ist die logische konsequenz wenns zum volxsport mutiert. früher hatte jeder ne gitarre, heute ist halt jeder dj, Daesch in ner crew und veranstaltet partys. ich getrau mir teilweise schon gar nicht mehr zu erzählen, dass ich schallplatten sammle und plattenspieler und ein mischpult zu hause habe. da drängen sich ja sofort ganz gruselige assoziationen auf:

der klaus heißt plötzlich dj matthew rodrigez und präsentiert konzentriert melancholisch drein guckend sein tribaltatoo und seine kopfhörer auf seinem eigenen myspaceprofil, sein netzwerk besteht aus 1789 gleichgesinnten freunden, vorwiegend djs. auch sein 1.50 sekunden langes clubvideo auf youtube wurde schon 231 mal angeklickt.
klaus leidenschaft für musik war praktisch schon vor der geburt vorhanden. auch seine eltern waren erstaunt, wie rhythmisch er als kleinkind mit seinem kopf gegen die wand schlug. im laufe seiner pubertät entwickelte er seinen höchst speziellen musikgeschmack, nuancen aus verschiedensten stilen prägen noch heute seine sets. wenn er gerne treffen würde? paul kalkbrenner, weil der es schafft wie kein anderer die menge zu flashen.
als klaus dann damals, 2001 war es, die legendäre undergroundparty im gemüsebunker raschwitz besuchte, war es um ihn geschehen. dort wo dj speedtekk stand, da wollte er hin. von nun an war die harte, gerade bassdrum seine passion. er verliebte sich in die intellektuelle urigkeit dieser musik und wollte sich nicht mehr mit den eingeschränkten möglichkeiten seiner verstaubten gitarre herumärgern. gesagt getan, zu weihnachten gabs plattenteller. seit dem sind 2 jahre vergangen.
mittlerweile hat sich klaus zu einem gefragten dj im raum hinteroberuntersachsen gemausert. mit seiner crew, den rkw-freaks, bestehend aus detlef, sebastian und frieder, die sich marc delay, tonterror und basspusher nennen und auch in der aufstrebenden szenemetropole kleinröhrsdorf wohnen, veranstaltert er die erfolgreiche partyreihe "readyfordancing", die auf dem besten weg ist musikgeschichte zu schreiben und welche der terrornoise-crew aus dem jugendclub hammertal bereits etliche gäste streitig machen konnte. natürlich will klaus irgendwann seine eigene musik veröffentlichen. auch hier zeigt er großen talent. doch bisher kann er sich nur nicht für das passende label entscheiden. fest steht aber, dass in er bälde mit einem eigenen club das szeneviertel einer benachbarten großstadt aufmischen wird. man darf gespannt sein, merkt euch seinen namen. matthew rodrigez!

->
Bild

Benutzeravatar
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15550
Registriert: 14. Apr 2007, 22:20
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm
Wohnort: Muriburiland
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von a-one » 30. Jan 2010, 15:17

hehe.
wohl wahr!

ich werd immer gefragt ob ich denn auch auflege.
da antworte ich: nein, ich bin gast, das ist viel wichtiger.
:grin:

fazit: zu viele djs und zuwenig interessierte gäste, das ist das problem.

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

ClubSterben in DD?

Beitrag von donnsen » 30. Jan 2010, 15:26

gemüsebunker raschwitz. das waren noch zeiten :inlove2:

Frosag
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 7009
Registriert: 15. Feb 2005, 14:29

ClubSterben in DD?

Beitrag von Frosag » 30. Jan 2010, 15:46

:lach:

Benutzeravatar
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 15550
Registriert: 14. Apr 2007, 22:20
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm
Wohnort: Muriburiland
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von a-one » 21. Okt 2010, 14:03

habs mal hier mit reingestellt:
sz-online.de hat geschrieben:Wiener Platz bekommt neuen Musiktempel

Der „Musikpark“ Dresden, eine neue Großraum-Disco am Hauptbahnhof, steht kurz vor der Eröffnung.

Dresden. Eine Disco-Queen, die ihre Hüften zu Soulmusik schwingt und danach zum Aprés-Ski geht, das soll mit einer neuen Großraumdisco, dem Musikpark Dresden, bald am Wiener Platz möglich werden. Die Eröffnung des 1,5 Millionen-Euro-Projektes im Keller des Würfelhauses zwischen InterCity Hotel und Kugelhaus ist im November geplant.

Auf großzügigen 1 800 Quadratmetern, mit fünf Arealen und zwei Cocktail-Bars sollen sich bald 1 500 Gäste ab 18 Jahren gleichzeitig tummeln können. Tanzwillige können donnerstags ab 21 Uhr sowie freitags, samstags und vor Feiertagen ab 22 Uhr feiern und ihre Getränke bargeldlos bezahlen. Zwischen drei und sechs Euro soll sich der Eintrittspreis bewegen. Wegen der Nähe zum TU-Campus kommen Studenten mit einer Studi-Card auf ihre ermäßigten Kosten.

Das Unterhaltungs-Konzept ist nicht neu. 15 solcher Musikparks gibt es im deutschsprachigen Raum und bündeln die Interessen grundverschiedener Zielgruppen. „Die vermischen sich erfahrungsgemäß problemlos“, sagt Geschäftsführer Patrick Geis. Das Firmenvideo vermittelt ein wahres Paradies für Discogänger: Mit einer „Kirchenkanzel als DJ-Tower“, der Atmosphäre einer Alpen-Skihütte, einem Soul Club mit LED-Beleuchtung. Um etwaigen Lärm macht sich Geis keine Sorgen: „Wir haben in die rund acht Meter tiefen Decken des Kellers zwei Meter dicke Schallschutzwände eingebaut, so dass sich niemand belästigt fühlen wird.“ Gemeinsam mit dem künftigen Dresdner Betriebsleiter Thilo Hoff steht er jetzt kurz vor der Realisierung des neuen Tanztempels. „In Dresden hat ja seit Jahren keine Disco mehr eröffnet“, sagt Hoff. „Das Konzept ist wirklich einzigartig: Man wechselt hier nicht einfach nur den Raum, sondern auch die Erlebniswelt.“

Die Disco-Kette Musik Park Concepts will ihr Personal in Dresden rekrutieren: „Wir planen zehn feste Mitarbeiter und circa 100 geringfügig Beschäftigte ein“, sagt Geis.
http://www.sz-online.de/nachrichten/art ... id=2587316

das bringt ja bissl bewegung in den kommerz

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von TSN » 21. Okt 2010, 14:15

Bild

Benutzeravatar
osirisdd
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 9696
Registriert: 21. Sep 2004, 00:08
Usertitel: Jailbait Lover
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von osirisdd » 21. Okt 2010, 14:20

Daesch doch genau das richtige für nen tanzrausch-resident-floor :top:

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von TSN » 21. Okt 2010, 14:25

:gruebel: nö, wir müssen doch erstmal die ganzen anderen Clubs hier in DD kaputt machen bevor wir mit den Dissen anfangen...

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von TSN » 21. Okt 2010, 14:26

aber das Ding wär doch bestimmt was für dich Osi... Kannste zu halbnackten Gogos sabbern gehen und mußt mit Studentenausweis nicht mal viel dafür bezahlen... :rofl2:

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von moiree » 8. Nov 2010, 14:44

wird die boxx nun abgerissen, oder nicht (hafencity) ???

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von TSN » 8. Nov 2010, 18:51

ist doch buggy... Am Donnerstag macht in DD der Musikpark auf und da können die anderen Clubs eh zu machen... :lach2: :kuh:

GrandSpar
9 STAR USER
9 STAR USER
Beiträge: 8432
Registriert: 19. Feb 2005, 21:39
Soundstyle: Gute Musik

ClubSterben in DD?

Beitrag von GrandSpar » 8. Nov 2010, 19:03

moiree hat geschrieben:wird die boxx nun abgerissen, oder nicht (hafencity) ???
die hafencity steht doch noch in den sternen.
keine ahnung, ob es das gelände von der boxx überhaupt betrifft.

Benutzeravatar
Nickname
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 547
Registriert: 21. Apr 2006, 00:35
Soundstyle: akm 2
Wohnort: DDCZ
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von Nickname » 8. Nov 2010, 19:20

(hafencity) ???
kommt eh ni.....boxx wäre in dem fall betroffen (bis zum puschkin platz), aber die kachel steht bestimmt in 10 jahren noch dorte :lach2:

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

ClubSterben in DD?

Beitrag von donnsen » 8. Nov 2010, 20:51

TSN hat geschrieben:ist doch buggy... Am Donnerstag macht in DD der Musikpark auf und da können die anderen Clubs eh zu machen... :lach2: :kuh:
word, ich freu mich schon wie ein schnitzel. da kann ich von mir aus laufen und muss nicht mehr sonntag vormittag vom sektor aus durch die halbe stadt eiern :dreh:

Benutzeravatar
Paella
2 STAR USER
2 STAR USER
Beiträge: 139
Registriert: 23. Nov 2010, 21:12

ClubSterben in DD?

Beitrag von Paella » 30. Nov 2010, 23:46

Interessantes Thema! Ich würd sagen es gibt viele Clubs in DD! Triebwerk, Sektor, Bk8, Chemiefabrik, Pushkin usw. Ich hab selber mal in meiner Jugend Grins Party`s veranstaltet und habe festgestellt! Nicht die Clubs sterben sondern Dj`s mit Biss um einigen aber auch gleich die Luft zu nehmen es gibt Location`s die funktionieren! Jungs nehmt es mir nicht übel ich geh mit jeden ein Bier trinken. Mann kann als Clubbetreiber einfach keine Promos für einige machen und alles was dazu gehört! Wer das nicht versteht sollte um ein guter Dj ,User etc. zu werden mal paar Jahre Veranstalten. :asien: Gehts dem einen gute gehts dem anderen besser!

Ps: hat mal einen lustigen Anruf: Frage was ist den schon los, Antwort du stehst auf Flyer alles andere steht!

Benutzeravatar
Sashmung
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 2892
Registriert: 3. Okt 2006, 13:53
Soundstyle: bootytekk'IDMler
Usertitel: die dunkle Seite von Trash Rider
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von Sashmung » 1. Dez 2010, 01:18

TSN hat geschrieben:ist doch buggy... Am Donnerstag macht in DD der Musikpark auf und da können die anderen Clubs eh zu machen... :lach2: :kuh:
hab ich geshen bei Disko Total

also es war voll aber ni so voll wie immer :!: :!: :!:

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von moiree » 1. Dez 2010, 14:40

(...) Obwohl sichs ja langsam angleicht. Die Schließung vom Panoptikum ist ein weiterer Sargnagel der Partykultur Ost.
:?:

Benutzeravatar
T3rror84
NEU USER
Beiträge: 8
Registriert: 28. Jun 2009, 16:23
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von T3rror84 » 2. Dez 2010, 01:30

holt ma den holland hardcore ins dunkle deutschland!!! gibt sicherlich viele die diese musik hören. jedes ma bis nrw oder holland fahren von hier aus.. abgesehen von den wenigen speedcore partys, Daesch mir das viel zu weich die musik hier...in dd..

Benutzeravatar
Underave
4 STAR USER
4 STAR USER
Beiträge: 549
Registriert: 19. Dez 2004, 16:46
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von Underave » 2. Dez 2010, 14:55

T3rror84 hat geschrieben:holt ma den holland hardcore ins dunkle deutschland!!! gibt sicherlich viele die diese musik hören. jedes ma bis nrw oder holland fahren von hier aus.. abgesehen von den wenigen speedcore partys, Daesch mir das viel zu weich die musik hier...in dd..

:gruebel:

nein, bitte kein holland hardcore.

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von rabimmel » 2. Dez 2010, 15:16

bloß nich so'n pfeffer...langweilig, eintönig, hirnlos - passt perfekt nach NRW und da solls auch bleiben BITTE !

Benutzeravatar
T3rror84
NEU USER
Beiträge: 8
Registriert: 28. Jun 2009, 16:23
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von T3rror84 » 2. Dez 2010, 16:50

....
Zuletzt geändert von T3rror84 am 2. Dez 2010, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
T3rror84
NEU USER
Beiträge: 8
Registriert: 28. Jun 2009, 16:23
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von T3rror84 » 2. Dez 2010, 16:51

weichcorer :dreh:

wenn man sieht wie im TW die leute "tanzen"...lach...
nuja Daesch ja jedem seine sache was er hört. dennoch könnt es ma sone party hier geben mit NL dj´s :speaker:

und zu monton find ich diese musik nicht. abgesehen davon sagen die ruhrpottler das selbe von eurer musik ;)

Benutzeravatar
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 25147
Registriert: 14. Feb 2005, 13:27
Soundstyle: Schnulli-Tekk
Usertitel: Rompfred Waffschneps
Wohnort: Hanebüchen
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von rabimmel » 2. Dez 2010, 16:59

eben...diskussion scheitert sowieso...von daher...alles cool Junge...TERROR IN NRW YEAAAAAAAAH

Benutzeravatar
schnack
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 14228
Registriert: 7. Sep 2003, 22:43
Soundstyle: Experimentell
Usertitel: Leseschwacher Forentroll
Wohnort: Beim Kraxelhuber
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von schnack » 5. Dez 2010, 21:27


Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von moiree » 8. Jan 2011, 11:59

Im Februar legt das U-Boot im Hafen an und ein weiterer Tauchgang ist erst einmal ungewiß. Sollte ein zukünftiger Betreiber mal auf diese Seite stoßen und Verwendung dafür haben, kann er sich gern bei mir , DJ Bastard , melden.
Viele Grüße und Schiff ahoi!
:eek3: + :?:

bedeutet das dann "geschlossen bis auf weiteres" ?

Benutzeravatar
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 2087
Registriert: 24. Mär 2003, 21:55
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie
Wohnort: im Käfig
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von Speed » 8. Jan 2011, 14:11

sieht aus wie ein house festival zu silvester mit oldscool rave dj´s ..nunja...

Benutzeravatar
blubberbernd
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4010
Registriert: 23. Sep 2008, 11:02
Soundstyle: Dechno
Wohnort: Tresden

ClubSterben in DD?

Beitrag von blubberbernd » 8. Jan 2011, 14:20

1. das, 2. sagt die Mucke die dabei läuft einiges aus und 3., was hat das im Clubsterbenthread zu suchen? :gruebel:
Naja, Schnack halt...wo isn der überhaupt?

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 09:07

http://www.bild.de/BILD/regional/dresde ... tml?ref=nf


grrad gefunden, aber kennen hier bestimmt schon alle :)

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von moiree » 4. Feb 2011, 09:23


Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 09:24

shit :lach:

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von donnsen » 4. Feb 2011, 09:24

:lach:

also dass das bk8 zugemacht hat, hab ich ja nun mit psychologischer hilfe halbwegs verdaut. discos bekommen natürlich ein problem wegen diesem eventwerk mitte und auch diesem musikpark. das fahrenheit hat kein konzept, warum soll man da hin? um "nur so" als "laufkundschaft" ein bisschen elektronische musik zu hören, kann man mittlerweile in die neustadt, da klappts auch besser mit dem mädels aufreißen weil die ganzen studentinnen von außerhalb sich halt auf dieses viertel konzentrieren. und wenn das mal nicht geklappt hat bleibt dort immer noch der trostdöner bis frühs um 5.
denke aber mal kaum, dass clubs wie kingbeatz oder bunker vor dem aus ihrer partyreihen stehen. steht ja nicht zur debatte, dass die räumlichkeiten da ganz dicht gemacht werden oder wat?

und sowieso hat ja vor nicht all zu langer zeit, nicht unweit der straße E, aber immer noch im selben industriegelände, der heiland die dresdner technoszene betreten (sektor du bist so schön :inlove2: ) gut, dass wissen die von der bild zum glück nicht.

gibt auch welche, die sagen straße E wär seit 2000 tot. das kann ich nicht beurteilen, saß zu dieser zeit noch wegen rauschgift- und menschenhandel in nem knast in bogota und bin somit krasser.

und die moral aus der geschicht'? bild artikel post' man nicht :asien:


(und beim clubsterben thread wolln wir doch bei clubs bleiben ;-) )

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 09:28

und die moral aus der geschicht'? bild artikel post' man nicht
:lach:

bin doch nich aus der gegend...
wees doch nich was da "angesagt" Daesch :D

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von donnsen » 4. Feb 2011, 09:39

ob berlin, dresden oder weiden, die bild zeitung solltst' immer meiden :fies1:

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 09:44

les ik nur wenn ma langweile herrscht :D
also 2 o. 3 ma im jahr

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von TSN » 4. Feb 2011, 09:50

Wer hat'n den Artikel verfasst?! :lach2: "Der Techno-Club „BK8“ macht seit Wochen gar nicht mehr auf. Angeblich hat sich der Betreiber aus dem Staub gemacht."

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von moiree » 4. Feb 2011, 09:54

er liest halt bild,
ist nicht so wild,
auch wenn das hirne danach schielt
...

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von donnsen » 4. Feb 2011, 10:01

ich sag ja nit er muss sich schämen,
beim frisör tu' ich selber mal die MoPo nehmen,
so das wars jetzt mit dem offgetoppe,
sonst kommt der mod
und droht uns kloppe...

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 10:14

ui ui...schlechte reime :D :lach:

Benutzeravatar
piepsielein
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6831
Registriert: 23. Mär 2007, 08:39
Soundstyle: bummtschit bummtschit bumm
Usertitel: DER GRAMMATIKBEAUFTRAGTIN
Wohnort: dort wo die sonne immer lächelt
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von piepsielein » 4. Feb 2011, 10:23

was hinz und kunz zusammenreimt
kommt aus bild und mopo wie mir scheint
ihr lests doch täglich, gebts doch zu
und schiebt dem patrick hier den schwarzen peter zu :nein2:

Benutzeravatar
Patrick Arbez
6 STAR USER
6 STAR USER
Beiträge: 1689
Registriert: 5. Jun 2008, 20:05
Soundstyle: minimal,techno,
Wohnort: Velten/Berlin
Kontaktdaten:

STIRBT DRESDENS PARTY-MEILE UM DIE STRASSE E AUS?

Beitrag von Patrick Arbez » 4. Feb 2011, 11:12

:lach:

Lockenmann
3 STAR USER
3 STAR USER
Beiträge: 382
Registriert: 20. Jul 2007, 09:58
Soundstyle: /Hardtechno, Electro mit Vocals
Wohnort: Dresden

ClubSterben in DD?

Beitrag von Lockenmann » 6. Feb 2011, 00:45

echt beschämend für dresden, dass hier nix mehr geht bzw alles dicht macht. leipzig wird in allen belang dresden den rang ablaufen, seis parties oder andere dinge wie im sport!!! echt traurig...das für eine hauptstadt! dresden legt halt viel wert auf kultur und sinnlosen, längst vergessen werden sollende themen.

Benutzeravatar
lacoste123
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 3583
Registriert: 8. Jan 2007, 11:54
Soundstyle: try the harder way^^
Usertitel: Bilder-Poser
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von lacoste123 » 6. Feb 2011, 02:58

:doh:

Benutzeravatar
Bleep78
HYPERFREAKY USER
HYPERFREAKY USER
Beiträge: 15742
Registriert: 1. Jul 2003, 23:18
Soundstyle: all time-nichtmemberdesjahres
Usertitel: Traffic - Dieb
Wohnort: erlaufbar,selbst für mich!
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von Bleep78 » 6. Feb 2011, 03:15

:lach:

schön böse besoffen geschrieben

alles scheisse,ich zieh nach leipzig,hier gibts nur längst vergessne kulturfilze,wie eklig,bier her,eh klecker ni rum hier,ich hör gleich hip hop und werd aggro ... :top:

Benutzeravatar
moiree
DENIAL OF SERVICE
DENIAL OF SERVICE
Beiträge: 38228
Registriert: 29. Jul 2005, 11:41
Soundstyle: Vo ♫ ♪ Mu
Usertitel: Biber
Wohnort: im Blumenbeet am Stadtring
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von moiree » 6. Feb 2011, 03:26

oarrr :schimpf: jetzt bin`sch keene fünf jahre in DD & muss schon wieder umziehen. scheiß landeshauptstadt & danke für den hinweis locke!

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

ClubSterben in DD?

Beitrag von donnsen » 6. Feb 2011, 07:04

wo ich dem locke recht geben muss: die mentalität der leute hier gegenüber neuem ist echt anders.... wobei ich das keinesfalls verpauschilisieren will aber hab den begriff "dorfmentatliät" von außerstädtern oft gehört und mal kritisch reflektiert. aber das ist in leipzig genauso.

alles provinzieller hier als in vielen westeuropäischen gemeinden mit über hundert einwohnern, dennoch mag ich dresden und sachsen und manchmal lernt man auch hier sehr herzliche menschen kennen. Daesch halt heimat ;-)

Benutzeravatar
TSN
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 9737
Registriert: 30. Apr 2004, 15:54
Soundstyle: Techno/House/Electro
Usertitel: Hit-schlampe
Wohnort: Drääääsdäääan
Kontaktdaten:

ClubSterben in DD?

Beitrag von TSN » 6. Feb 2011, 12:17

Lockenmann hat geschrieben:leipzig wird in allen belang dresden den rang ablaufen, seis parties .

aber nur solange kein Fasching ist... :rofl2:

dann siehts nämlich ni so pralle aus auf den Techno/Eletro Parties :asiat:

siehe hier...

http://www.tekknoforum.de/viewtopic.php?f=19&t=31529

Benutzeravatar
Los Schranzos
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 3641
Registriert: 3. Dez 2007, 17:33
Soundstyle: Krach

ClubSterben in DD?

Beitrag von Los Schranzos » 6. Feb 2011, 12:33

Lockenmann hat geschrieben:echt beschämend für dresden, dass hier nix mehr geht bzw alles dicht macht
weiß gar nicht was ihr wollt verwöhntes pack in dresden gibs pro weekend mindestens eine brauchbare party an guten tagen mehrere
hier in münchen bin ich froh wenn ich eine einigermaßen ertragbare party im monat hab also mauel

Benutzeravatar
blubberbernd
7 STAR USER
7 STAR USER
Beiträge: 4010
Registriert: 23. Sep 2008, 11:02
Soundstyle: Dechno
Wohnort: Tresden

ClubSterben in DD?

Beitrag von blubberbernd » 6. Feb 2011, 12:48

Lockenmann hat geschrieben:echt beschämend für dresden, dass hier nix mehr geht bzw alles dicht macht. leipzig wird in allen belang dresden den rang ablaufen, seis parties oder andere dinge wie im sport!!! echt traurig...das für eine hauptstadt! dresden legt halt viel wert auf kultur und sinnlosen, längst vergessen werden sollende themen.
In welchem Sport bitte? Ausser im Handball Daesch Leipzig nirgends besser...und wird es auch trotz Össi Millionen nie werden! :stur:
Und diese Drecks Nu Rave, Electro, Cut up Partys brauch hier auch kein Mensch!! Und Techno, Minimal läuft doch wirklich jede Woche irgendwas...kommt halt drauf an was man hören will, geh aber im Tekknoforum davon aus das es elektronische Musik ist! :kuh:
Gut, steht nicht jeder auf Boxx, nicht jeder auf Sektor usw., aber glaub auch das in Leipzig nich jede Location cool Daesch oder nur coole Menschen beheimatet...ich brauch Leipzig nich, Daesch sowieso ne hässliche Stadt! :dreh:

Benutzeravatar
donnsen
8 STAR USER
8 STAR USER
Beiträge: 6077
Registriert: 17. Apr 2005, 12:42
Soundstyle: 147,533 bpm (+/- 0,07 bpm)
Usertitel: User des Jahres 2011
Wohnort: Am Fuße des Scherzgebirges

ClubSterben in DD?

Beitrag von donnsen » 6. Feb 2011, 13:13

blubberbernd hat geschrieben:
Lockenmann hat geschrieben:echt beschämend für dresden, dass hier nix mehr geht bzw alles dicht macht. leipzig wird in allen belang dresden den rang ablaufen, seis parties oder andere dinge wie im sport!!! echt traurig...das für eine hauptstadt! dresden legt halt viel wert auf kultur und sinnlosen, längst vergessen werden sollende themen.
In welchem Sport bitte? Ausser im Handball Daesch Leipzig nirgends besser...und wird es auch trotz Össi Millionen nie werden! :stur:
Und diese Drecks Nu Rave, Electro, Cut up Partys brauch hier auch kein Mensch!! Und Techno, Minimal läuft doch wirklich jede Woche irgendwas...kommt halt drauf an was man hören will, geh aber im Tekknoforum davon aus das es elektronische Musik ist! :kuh:
Gut, steht nicht jeder auf Boxx, nicht jeder auf Sektor usw., aber glaub auch das in Leipzig nich jede Location cool Daesch oder nur coole Menschen beheimatet...ich brauch Leipzig nich, Daesch sowieso ne hässliche Stadt! :dreh:



:top: :top: :top: :top:

wat hab ichn heut eigentlich im dilirjuuuum wieder geschrieben? :lach: vielleicht hat ich ja n negativerlebnis in der bahn :color: obwohl es natürlich stimmt, berlin, hamburg, london.... in großstädten sind die leudde schon offener ansonsten fehlt es hier an nix. und immer dieses gelaber, auch "das in dresden nicht funktionieren würde, was in leipzig funktioniert" :gruebel: das einzige was ich den leipzigern in letzter zeit geneidet hab war laurent garnier.

ansonsten sag ich zu meinen leipziger freunden ja: "selbst in neustadt Daesch nich schön aber so richtig unangenehm wird halle erst durch leipzig" :color: nee Daesch natürlich quark, leipzig und chemnitz gehen schon würd da selber nicht wohnen wollen aber Daesch och auf jeden fall besser als.... hoyerswerda. obwohl - von howoy bist gloobe schneller in dresden als von leipzig. so nu aber schluss nicht dass nächste battle dresden - leipzig, es ist doch immer wieder aufs neue der kampf muhammad ali gegen axel schulz, spanien gegen liechtenstein, jessica alba gegen uschi glas... ich bin raus :grin:

Antworten