3. Monitor anschliessen

TECHNIKFRAGEN USW. HIER REIN !

Moderator: Speed

3. Monitor anschliessen

Beitragvon a-one » 22. Sep 2017, 11:52

wenn ich einen dritten monitor anschliesse
(habe bisher 1xhdmi, 1xdvi angeschlossen)
wird der monitor erkannt.
freu.

aber wenn ich auf "bildschirm erweitern" oder "duplizieren" klicke,
wird die vorherige einstellung wiederhergestellt.
:(

Bild


ideen, woran das liegen könnte?
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: Muriburiland
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm

3. Monitor anschliessen

Beitragvon pirat » 22. Sep 2017, 12:48

Merkel!
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: FG Town
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!

3. Monitor anschliessen

Beitragvon a-one » 23. Sep 2017, 11:19

pirat hat geschrieben:Merkel!


stimmt.
da freu ich mich auf's neuland.
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: Muriburiland
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm

3. Monitor anschliessen

Beitragvon Speed » 5. Okt 2017, 00:13

Mal ganz doof gefragt, was ist es für eine Graka und unterstützt die das überhaupt?
Speed
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: im Käfig
Soundstyle: techno, electro, house
Usertitel: Onlinejunkie

3. Monitor anschliessen

Beitragvon a-one » 6. Okt 2017, 14:20

zuhause das gleiche problem mit ähnlichem setup.
im ubuntu funktionieren alle 3 monitore.
dafür wird dort die widescreen auflösung nicht unterstützt.
mal schaun, ob ich das gehackt bekomme
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: Muriburiland
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm


Zurück zu TEKK SUPPORT & TECHNIK NERDS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast