08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon pirat » 11. Jul 2016, 10:50

Da es letztes Jahr so schön war waren wir wieder am Start. Witzigerweise in der selben Konstellation - einer legt auf und der andere genießt den Gästelistenplatz.
Wieder mit dem Zug - allerdings gleich mit nem richtigen 4rädrigen Bollerwagen. Man entwickelt sich.
Und man lernt aus seinen Erfahrungen, diesmal Urlaub genommen um schon gegen Mittag da zu sein wo die Auswahl an freien Zeltplatzlücken noch größer ist. War auch wichtig weil wir diesmal Platz für 2 Zelte plus Pavillon brauchten.

Lineuptechnisch war es diesmal für meinen Geschmack nicht ganz so herausragend, Tanith war super aber da die PA in diesem Floor noch dicker war als letztes Jahr hab ich schmerzbedingt den Raum nach einer halben Stunde wieder verlassen, das muss ich mir nicht antun. Viel hilft eben nicht immer viel.

D&B floor klang diesmal auch sehr ordentlich, mir persönlich auch teilweise zu laut. Aber gerade Rockwell hat derbe gerockt, geiler Shice. Zu Metric's Set haben wir noch Abendbrotgegrillt.....

Monolink und Kiko waren super, Moonlight Breakfast hat mir am besten gefallen, super Show. Schade dass die Sängerin erkältet war und sie ein wenig früher aufgehört haben, aber kann man nix machen.
Beardyman fing richtig gut an, leider fand ich (und wie man am auslichten des Floors erkennen konnte wohl auch einige andere) dass er dann stark nachließ als er seine "normale" Samplestation verließ und an seinen Tabletarbeitsplatz wechselte. Von da an war es nur noch sehr flach und er verstrickte sich in technische Spielereien welche absolut keinen drive hatten. Beattechnisch war das dann auch eher 0815. Schade. Ich verstehe ja wenn man sich technisch up_to_date halten will aber was bringt's dem Pupblikum? War dann für mich dann auch das Aufbruchsignal Sonntag früh zick zu machen....

Dekotechnisch war es mal wieder absolute Oberklasse, der Eingangsstall war wieder sehr liebevoll gestaltet, die Mainstage hatte als Motiv eine geöffnete Scheune, großartige Idee passend zum Stroga-Thema.
Visus waren wieder vom selben Team wie letztes Jahr, auch top. Licht auch sehr schön, im D&B-Floor fehlten wir aber dynamische Lichtelemente, das war alles sehr smooth....

Samstag nachmitag auf dem Zeltplatz den Volleyballern zugeschaut, dank den Borats war dies schon sehr witzig. Und auch doch recht professionell durchgezogen.

Der Campingstagefloor war diesmal sound- und dekotechnisch eher flach. Naja, für uns nicht so wichtig.

Summasummarum alles sehr fine. Danke & Respekt an die Macher vor Ort, Grüße an den Metric.
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: FG Town
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon TheRealPhil » 11. Jul 2016, 11:40

techno wieder im kleinen floor ?

hast du Perc gehört ?
TheRealPhil
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: Kammbaude
Soundstyle: \unK/
Usertitel: Stoffbeutel

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon pirat » 11. Jul 2016, 11:42

techno war an der selben stelle wie letztes jahr. ist ja die ehemalige trafostation.

bin dann nicht mehr dort rein, war mir einfach zu laut. Wobei ich bei meinen Samstag-Stipvisiten-Besuchen das Gefühl hatte dass es nicht ganz so derbe wie am Freitag war....
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: FG Town
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon Metric » 14. Jul 2016, 12:57

War insgesamt auf jeden Fall ne sehr schöne Erfahrung. Ich fand aber auch, dass das, was auf den Outdoorfloors bisschen an Stärke auf der Brust fehlte, in den kleinen Räumen wiederum etwas zu viel war. Am deutlichsten wurde das im Techno, da hatte man echt Angst um die Gesundheit. Schade, denn die zwei Jungs, die am früheren Samstagabend spielten, haben meinen inzwischen nur noch rudimentär vorhandenen Technonerv getroffen.
Im DnB ging´s von der Lautstärke, aber da waren mir (wie so oft) die Höhen zu schroff. Wenn man nich beim Soundcheck anwesend is, wa...

Mein Set lief denk ich ganz ordentlich. Hab´s teilweise schon bisschen krachen lassen, da wider Erwarten schon gut Publikum um diese Uhrzeit anwesend und tanzbereit war.
Rockwell war sehr nerdig unterwegs. Sein Set war unterhaltsam, packend, es gab immer wieder überraschende Momente. Misanthrop hat einige Soundbomben losglassen und Phace isses dann wieder bisschen technokratischer angegangen. Jedenfalls toll, diese drei Künstler am Stück hören zu können.
Electronica-Stage und 4/4-Outdoor war ich immer mal kurz guggen, teils nett, aber teils eben auch belang- und drucklos.

Grüße zurück Pirat, bin gespannt auf die Fotos :)
Metric
6 STAR USER
6 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: Bolzkeller
Soundstyle: DnB, Oldskool-Techno, Downbeat
Usertitel: Dorfmissionar

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon pirat » 14. Jul 2016, 14:01

Metric hat geschrieben:Electronica-Stage und 4/4-Outdoor war ich immer mal kurz guggen, teils nett, aber teils eben auch belang- und drucklos.
Grüße zurück Pirat, bin gespannt auf die Fotos :)


zu 1): ja, ist halt mitten im dorf, da gibt es defintiv auflagen was die außenfloors betrifft (siehe auch http://www.sz-online.de/nachrichten/kei ... 32719.html)
zu 2): danke dir! ja, heute abend geht die gallerie online. ich verlinke die dann hier mal.
pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: FG Town
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon Metric » 14. Jul 2016, 15:11

Das dachten wir uns auch schon, dass es System hat, dass die "härteren" Floors nach innen verlegt wurden. Andernfalls würden wohl die Anwohner bis in die Großenhainer Innenstadt Sturm laufen :D
Metric
6 STAR USER
6 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: Bolzkeller
Soundstyle: DnB, Oldskool-Techno, Downbeat
Usertitel: Dorfmissionar

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon pirat » 15. Jul 2016, 00:21

pirat
8 STAR USER
8 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: FG Town
Soundstyle: Heute dies und morgen das - meistens mit Bass!

08.07.16 - 10.07.16 STROGA Sommerfestival 2016

Beitragvon Metric » 19. Jul 2016, 01:19

Tanith hat geschrieben:ich fand es wunderschön und mit sehr viel Liebe gemacht, wirklich eins der besten Festivals die ich dieses Jahr bislang gesehen habe. Auch das Publikum auf dem Technofoor war vom feinsten, ich wünschte ich hätte länger bleiben können
Metric
6 STAR USER
6 STAR USER
Benutzeravatar
 
Wohnort: Bolzkeller
Soundstyle: DnB, Oldskool-Techno, Downbeat
Usertitel: Dorfmissionar


Zurück zu PARTYREVIEWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron