20.08.15 Howling @ Schöner Alfred, Essen

PARTYBERICHTE BITTE HIER REIN !
Forumsregeln
Dieser Teil des Forums ist nur für Reviews gedacht!
Bitte schreibt als erstes das Datum im Format TT.MM.JJ ins Topic (zb 20.04.02). Wird sich daran nicht gehalten, muss das Review leider kommentarlos gelöscht werden!

20.08.15 Howling @ Schöner Alfred, Essen

Beitragvon rabimmel » 21. Aug 2015, 20:45

Bild

Bild

Völlig überraschend Mittwoch Mittag das Plakat entdeckt, gecheckt dass das keine 300 m von meiner Arbeitsstelle entfernt ist und flugs n Ticket (25,-) besorgt, gings gestern kurz nach 8 in den Schönen Alfred. Von aussen wie ne schwuenne Bretterbude aussehend, entpuppte sich das Gelände samt Clubgebäude als absolut geile, deepe und düstere Wohlfühloase mit Liebe zum Detail, schicken gestalterischen Lösungen und industriellem Dreckscharme – perfekt. Dann noch utzende schöne Menschen, vor allem solche mit reiblichen Weizen, nomnom. Keine Ahnung aus welchen Höhlen oder anderen Städten die gekrochen kamen, aber es gibt sie natürlich auch da – die Technojünger mit Hang zur Selbstdarstellung aber gleichzeitiger Bodenhaftung und Verwurzelung im Sound und der geraden Bassdrum – ich liebe es total.

Howlings neuem Album hatte ich nur ein Ohr beim reinlauschen geschenkt, sonst hatte ich die nicht sonderlich aufm Schirm, abgesehen von den weitnein bekannten „Hits“. Smoother trimmeltrommel ohne großes Bramborium zu Beginn der sich aber immer mehr in Richtung Floor rausschälte. Die erste halbe Stunde war waffinitiv viel zu viel Licht und die Leute wippten nur müde hin und her. Dachte mir schon, aussehen könnse, vom Rest hamse keene Ahnung. Aber dann steigerte sich das wie gesagt immer mehr ins Deepe und die Masse wurde finally eins, einige wahnsinnig schöne Momente inkludiert. Radiohead- und Nirvana-Cover zb herrlich gelungen, muss man so erstmal schaffen. Auch toll zu sehen wie die es untereinander genossen haben und dabei glänzend harmonierten.

Irgendwann war Schluss und ich war happy, schwankte noch etwas bedrüselt bei der Bar und kam mit nem jungen Typen ins Gespräch der so gar nicht auf einer Stelle stehen konnte, UUUNNBEDIIIINGT noch was machen wollte und sich überhaupt mit Themen noch und nöcher überschlug, es war mir ein innerliches Fenstern.

Finally mit drei auch an der Bar kennengelernten Mädels im T3 dann noch risch schön erwachsen „ein“ Bierchen am Bhf und paar Schwanke aus der Jugend erzählt. Generation Tresor, hä nie gehört, wir wohnen an der holländischen Grenze im Nirgendwo. Immerhin Jon Hopkins fanden se mega und als dann die Eine A New Error offm Handy anmachte, hab ich se einfach geknutscht. Nach 6-17 Bieren (Kleene natürlich) – wen wunderts.

Sehr geiler Abend, Essen du kannst was, off Arbeit heute zwar gehangen wie ein Lurch in der Kurve aber ging ja nur bis Mittag. Breiter kann man nur auf MD grinsen – so geht’s mir wenn ich an den Abend zurückdenke :arrow: :fettgrins: Vielen lieben Dank Wafffee, solide Arbeit :top:

P.S. mittlerweile kann ich so gut hochdeutsch, die dachten ich komm aus Dortmund :arrow: lofl rol
rabimmel
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: Hanebüchen
Soundstyle: Dumbstep
Usertitel: t.b.a.

20.08.15 Howling @ Schöner Alfred, Essen

Beitragvon a-one » 23. Aug 2015, 10:51

rabimmel hat geschrieben:P.S. mittlerweile kann ich so gut hochdeutsch, die dachten ich komm aus Dortmund :arrow: lofl rol

:lach:

ja, auch im westen gibt es nette menschen mit wenig ahnung.
a-one
MODERATOR
MODERATOR
Benutzeravatar
 
Wohnort: Muriburiland
Soundstyle: Keincore & Eulenmusik
Usertitel: Mädchenschwarm


Zurück zu PARTYREVIEWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron